Nun ist unsere Maus weg

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von countryclaudi 16.09.06 - 16:47 Uhr

Hallo,

da wir heute Abend zum Geburtstag gehen, ist unsere süße Maus nun bei Oma (das erste mal).
Ich wollte eigentlich, dass sie bei uns schläft, aber meine Mutter sagte, wenn sie sie nimmt, dann möchte sie unsere Maus bei sich haben.
Und nun hat sie Shirly abgeholt.

Ist das ein SCH... Gefühl. #schein

Hoffentlich kann ich heute auch schlafen (ohne die Nacht raus zu müssen;-)).



Gruß Claudia heute ohne Shirly (*29.06.2006)

Beitrag von lucakruemel2006 16.09.06 - 16:51 Uhr

Hey! Die erste Nacht ohne fand ich auch ganz schlimm. Hab n anderes Baby im Fernseher gesehen und musste echt weinen. Fast hätt ich ihn zurück geholt #hicks

LG

Beitrag von claudi77 16.09.06 - 17:09 Uhr

Hey,
das schaffst du schon! Hatte Fynn zwar noch nie die ganze Nacht weg, aber schonmal 7 Std. am Stück! Lass dir regelmäßig erzählen wie´s ihr geht, das hilft...
LG
cLAUDIA

Beitrag von nolle251179 16.09.06 - 17:13 Uhr

Mir steht das noch bevor. Zwar ist mein Kleiner dann nicht über Nacht weg, aber ich seh ihn tagsüber nicht mehr so viel. Fang nämlich nächsten Samstag wieder mit Arbeit an. Hab jetzt schon ein total schlechtes Gewissen deswegen. Würde ihn am liebsten mitnehmen.

LG Nicole & Cedrik (*28.07.06)
--------------------------------------
http://cappu.mytoys-webchen.de

Beitrag von bine080 16.09.06 - 20:59 Uhr

Haaaaaaaaalllllöööööööchen!

Ich kann das gut nachvollziehen,unser kleiner Floh hat bis jetzt schon 2x bei Omi+Opi geschlafen und beim 1.mal war mir auch ganz#schwitz zumute.......
Nicht,dass ich meinen Eltern nicht vertrauen würde,aber es war ganz komisch für mich plötzlich Zeit zu haben und mein Männe und ich irrten Ziellos mit dem Auto umher,da wir ja auch nicht zu Hause herumsitzen wollten;-)

Aber ich kann Dir sagen: ICH HABE NOCH NIE SOOOO TIEF GESCHLAFEN;WIE IN DIESER NACHT!!!!!! Obwohl ich auch dachte,ich kann bestimmt nicht schlafen....

Der Körper holt seinen fehlenden Schlaf nach;-)

lg.,
Bine+Florian *5.4.2006