Hilfe, heute nacht schwindelig und nun... (Jammerposting)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von punktolino 16.09.06 - 16:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

heut nacht mußte ich mal für kleinen Schwangere und mir war total schwindelig. bin auch fast umgekippt. ZUm Glück stand die Couch im Weg.

Nun geht es mir den ganzen Tag schon richtig mies. Der BAuch tut weh, der Rücken schmerzt und der Kreislauf ist auch immer mal wieder im Keller. Appetit habe ich auch nicht. Und im Kopf ist so ein dumpfes Gefühl.:-[
Baby tritt heute auch kaum.

Weiß jemand was das sein könnte?#kratz

Habe auch schon 2 Stunden schlafen können, was für mich tagsüber immer normalerweise ein Problem ist. #schock

Sonst verlief die SS immer recht gut. Hab dies jetzt zum ersten Mal.

Bitte helft mir. Mein Sohn wird Euch sehr dankbar sein, denn Mama kann garnicht mit ihm spielen#schmoll

Liebe Grüße
punktolino mit Leon (18 Mon.) und #baby Finn (23+5) im Bauch

Beitrag von sanni68 16.09.06 - 17:12 Uhr

Hallo,

vielleicht hast du dir einfach ne Erkältung eingefangen, fängt auch oft so an.

Gruss Sanni

Beitrag von punktolino 16.09.06 - 17:17 Uhr

Na wollen wir mal hoffen, das es wirklich nur eine Erkältung ist. Kann ich eigentlich nicht gebrauchen ;-)( wer will sie haben????) aber besser die als was ernstes.

LG
punktolino, die sich jetzt ins Bett begibt.

Beitrag von sanni68 16.09.06 - 17:21 Uhr

Ist ganz sicher nichts Ernstes. Ich drücke fest die Daumen.

Wünsch dir gute Besserung,schlaf schön.

Sanni

Beitrag von doris.r. 16.09.06 - 17:37 Uhr

Hallo!

Kann es vielleicht sein, dass Du heute Nacht viel auf dem Rücken geschlafen hast?
Ich habe nämlich gehört, dass in der Rückenlage die Hauptschlagader abgeklemmt wird und dies zu Schwindel führt.
Deshalb soll die Seitenlage beim Schlafen besser sein.

Wünsch dir alles Gute
lg
doris