ich habe die liebe meines lebens gefunden "freudenposting"

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von whitewitch 16.09.06 - 17:34 Uhr

ich habe nie gedacht das mir das passiert, ja ich weiß was jetzt viele sagen "du bist doch noch sehr jung, da findet sich immernoch die grosse liebe"
es ist so anders, wir kennen uns noch nicht so lange und es war liebe auf den ersten blick#freu und doch für alle die nicht daran glauben das gibt es. wir wussten vom ersten augenblick an das wir zusammen gehören. wir schmunzeln über jede neugefundene gemeinsamkeit und er meint zu mir wir sind für einander geschaffen worden. ich bin es gar nicht mehr gewohnt das mir ein mann sagt das ich gut aussehe und das er alles an mir mag so wie ich bin. ich bin es auch nicht gewohnt gewesen einen mann zu haben der schon die nächsten jahre plant und das ist so ein unbeschreibliches gefühl wenn man gemeinsam ein ziel vor augen hat. wir haben beide das gefühl als hat das leben oder was auch immer dies alles für uns geplant und es sollte so sein das wir beide uns finden. bei ihm stimmt einfach alles oder nein ich sollte sagen bei uns beiden. wir sind immernoch auf der suche nach dem haken, aber wir können ihn nicht finden#huepf

#herzlich ich liebe ihn so unendlich und wir beide haben einander einfach verdient. jetzt bin ich der meinung jeder mensch bekommt genau das was er im leben verdient hat, man muss nur geduld haben!!!#herzlich

Beitrag von linastern007 16.09.06 - 20:29 Uhr

Ja super ! Dann viel Spaß beim geniessen des Glücks !

Liebe Grüße Lina#huepf

Beitrag von ja dann... 16.09.06 - 20:48 Uhr

herzlichen glückwunsch natürlich auch von mir....nur wenn ihr euch noch nicht lange kennt, kann sich das blatt schneller wenden, als dir vielleicht lieb ist...auch ich habe vor ca einem jahr ähnliches erlebt...
ich bin eigentlich total mundfaul (schüchtern), bei ihm wars einfach anders, und wir haben auch dauernd neues gefunden, was wir gemeinsam haben...und überhaupt, es war einfach klasse..vier wochen später wars auf einmal (wirklich von heut auf morgen) vorbei, und es klingt vielleicht doof, aber an diesem aus habe ich immernoch zu kauen (es gab längere beziehungen, die machten mir nicht so zu schaffen) und als wäre das eigentlich nicht *schlimm* genug, wurde ich damals auch ss, mittlerweile ist die kleine süsse 5wochen und sie sieht aus wie er #heul
ich drück dir sämtliche daumen, dass es bei dir besser läuft!!!
liebe grüsse

Beitrag von irmi182 16.09.06 - 21:15 Uhr

Na das ist doch mal eine gute Nachricht hier.#huepf

Drücke euch die Daumen. Toi toi toi#pro