tempi messen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessie04 16.09.06 - 18:09 Uhr

hallo ihr lieben....
hab mal ne fragen!
stimmt es das am nachmittag die tempi niedriger ist wie am morge?#kratz
hab aus spaß mal grad noch mal gemessen und nun war meine tempi um einiges höher wie heute morgen.
bin am hibbeln, hab noch eine wo.bis zu den NMT.
bitte bitte antwortet mir.
ist das vielleicht ein gutes zeichen?
ganz lieben gruß tina

Beitrag von icebeary 16.09.06 - 18:59 Uhr

hey tina....

da widersprech ich dir!die tempi erhöht sich im tagesverlauf....aufgrund der verschiedenen aktivitäten;-)

ist normal das die tempi höher ist......meine war heut morgen 37grad und nun mom gleich piept es... 37.5.....#cool

liebe grüße und fröhliches hibbeln und viel glück#klee#herzlich

ice#liebdrueck