Kind auch mal schreien lassen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von orcanamu 16.09.06 - 19:13 Uhr

<<wenn es sich so überhaupt nicht beruhigt, aber auch nichts hat? windel ist sauber, frisch gestillt, blähungen ausgeschlossen?...>>

Womit wir beim Unterschied zwischen Baby und Tamagotchi wären #freu

Hast ja viele Ratschläge bekommen, hat´s geholfen? Ich wünsch es Dir und Deinem Süßen #liebdrueck
Simone

Beitrag von orcanamu 16.09.06 - 19:14 Uhr

Huch... warum ist das jetzt ein neuer Beitrag geworden? ... Sorry, sollte eine Antwort sein!!!
#hicks

Beitrag von 96kati 16.09.06 - 19:34 Uhr

Huhu!

Zu welchem Beitrag sollte das denn eine Antwort werden?
Finde ihn nicht... #schmoll

LG
Kati

Beitrag von orcanamu 16.09.06 - 19:41 Uhr

Hallo!

Auf diesen Beitrag habe ich geantwortet:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&id=566067

Liebe Grüße
simone

Beitrag von mutti06 16.09.06 - 22:27 Uhr

klar kann man as auch mal wenn sie müde sind und nru ne wiele brauchen zum einschlafend ann kann man se auch shcreien lassen denke ich,denn wenn man sie hoch nimmt,werden sie wach und finden nei zur ruhe.
müssen wir bei unsere auch oft machen und schadet nciht,nru sie shcläft danach schön.
gruß

Beitrag von orcanamu 16.09.06 - 22:31 Uhr

Schade, dass man Deinen Beitrag kaum lesen kann.

Beitrag von mutti06 17.09.06 - 14:18 Uhr

ok nochmal.
also klar ist schreien lassen keine lösung aber manchmal ist es das beste.
bei unserer ist das leider so,wenn sie voll müde und überdreht ist und nichts hilft sie zum shclafen zu bringen,egal was amn versucht hat hilft ihr das nur,wenn man sie ins bett legt.
sie jammert dann noch etwas vor sich hín schläft aber ein,würde man sie,weil sie da jammert,wieder aufnehmen würde sie wieer hellwach werden und weiter da sgeschreie.
manchmal gehts eben nicht anders und ist auch ne artdes shcreien lassens,aber nur,wel sie dann selber einshcläft,also sich in den schlaf weint,war schon immer so.
also aussage,nen niemals nicht so ganz zutreffend,gibt ausnahmen.
gruß