nun doch positiv!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnekai 16.09.06 - 20:38 Uhr

Hallo,

nachdem ich mich diesen Zyklus nicht mehr so sehr aufs schwanger werden versteift habe...habe ich mich umso mehr über meinen positiven Test heut nachmittag gefreut. Mich plagen eigentlich neben den üblichen Beschwerden, wie Druckgefühl im Unterleib, häufiges Pippimachen und empfindliche Brustwarzen nur zusätzlich komplette Brustschmerzen seit fast zwei Wochen. Da mein Zyklus (habe ende Mai Pille abgesetzt) noch recht unregelmäßig war, machte ich spaßeshalber doch mal einen Test (25-er). Nun ja...zu meinem Erstaunen ist der auch noch positiv ausgefallen.
Zwar ist der Strich nicht ganz so stark wie die Kontrolllinie, aber ist eindeutig als positiv zu bewerten.
Werde in drei/vier Tagen nochmal testen und dann einen Termin bei meiner FÄ machen.

Wenn dann die Ärztin "grünes Licht" gegeben hat, schick ich euch ganz viele Viren, damit es auch mal bei denen klappt, die schon am Verzweifeln sind.

Viele Grüsse

Sonja

Beitrag von tboz 16.09.06 - 20:52 Uhr

Super!!!!!!! Schon mal #herzlich-glückwunsch und alles gute #klee

Beitrag von cutie23 16.09.06 - 20:53 Uhr

Ich weiss man kann sich erst so 100%ig freuen wenn man vom FA die bestätigung hat, aber trotzdem... von mir schon mal Herzlichen Glückwunsch!!

#fest#glas#fest#glas#fest#glas#fest#glas#fest#glas#fest

Und ganz viel glück!!#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee