HALLO Muttis aus Düsseldorf

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von nadine0501 16.09.06 - 21:09 Uhr

Meine Mutti hat es schon mehrmals versucht kontakte mit andern Mamis aus urbina aufzunehmen. Aber es hat nie so richtig geklapt.Deswegen versuchen wir es noch einmal .



Ich fäns toll wenn sich jemand melden würde.

Beitrag von edea 17.09.06 - 01:45 Uhr

Hallo!

Ich komme auch aus Düsseldorf und habe einen 1jährigen Sohn.. das passt ja ganz gut.

Lukas hat nämlich noch keine Freundin, aber schon ein eigenes Haus, wie du in meiner VK sehen kannst. #cool

Wenn du magst, kannst du mich gerne anschreiben -- wir würden uns sehr freuen. :-)

LG
Edea und Lukas * 14.07.05

Beitrag von nadine0501 17.09.06 - 21:31 Uhr

Hallo



Erst einmal freu ich mich ,das du dich bei uns gemeldet hast.
Ich habe mitlerweile schon zwei Kinder.meine 18 Mon.alte Tochter
hat auch noch keinen Freund.

Aus welchen Stadtteil kommst du


Wenn du magst meld dich doch einfach

wir würden uns freuen

#freu#freu#freu

Beitrag von edea 17.09.06 - 22:40 Uhr

Hallo Nadine!

Wir sind vor ein paar Monaten von Gerresheim nach Mörsenbroich gezogen.

Wo kommt ihr denn her?

Lukas ist im Moment echt "gut drauf" #schein.. Er ist erkältet und ließ sich eben mal wieder nicht die Zähnchen putzen, was drauf hinweisen könnte, daß schon wieder neue Beisserchen im Anmarsch sind #schwitz. Außerdem hat er eben sein Abendessen verschmäht.. das gibt bestimmt noch mal ein Wiedersehen heute nacht. #gaehn

Aber du hast ja schon 2 Kinder und kennst das alles zur Genüge. ;-)

Ich werd jetzt mal meinen schlafenden Männe die Fernbedienung entreissen und ihn ins Bett schicken.

LG und schönen Sonntagabend noch
Edea und Lukas

Beitrag von nadine0501 17.09.06 - 23:49 Uhr

Hallo Edea

Mit den letzten vier Zähnen sind wir auch am kämpfen,sie wollen einfach nicht kommen dann ist sie verschnupft und hat einen wunden Poo.Aber ich hoffe wir haben es bald überstanden.

Wir sind hier in ELLER.


Gruß
Nadine

Beitrag von edea 22.09.06 - 01:42 Uhr

Hallo Nadine!

Mist-PC :-[

Entweder spinnt die Maus, das Internet oder der ganze Computer.. #schmoll

Aber im Moment scheint alles zu funktionieren, also trau ich mich mal, etwas zu schreiben. #schwitz

Eller - ich glaub, da hat mein Mann mal gewohnt. Ich komme eigentlich aus Neuss und bin sozusagen "aus Liebe" nach Düsseldorf gezogen. :-p Ich kenn mich auch immer noch überhaupt nicht hier aus - sogar in der Altstadt verlaufe ich mich manchmal auf der Suche nach einem bestimmten Laden. #hicks

Lukas will seit ein paar Tagen selber einen Löffel beim Essen halten. Heute flogen die Fleischklösschen durch die Gegend #huepf. Ich hatte eigentlich gehofft, daß unsere Katze sich über die auf dem Boden verteilten Reste hermacht, aber leider hat es ihr nicht geschmeckt, so daß ich alles aufsammeln und wegputzen musste. :-p

Bin mal gespannt, wie das mit dem Essen weitergeht.. heute hat er es ein paar mal geschafft, ein paar Nudeln auf seinen Löffel zu schaufeln - und hat sie dann mit der anderen Hand vom Löffel runtergenommen und in den Mund gesteckt. #cool

LG
Edea und Lukas

Beitrag von nadine0501 22.09.06 - 12:01 Uhr

Hallo Edea


Das ist doch was erfreuichesdas dein Sohn schon aleine versucht zu essen,auch wenn es noch nicht so klapt.Aber jeder anfang ist schwer,das wird zeit zu zeit immer besser.

Ich habe versucht meinen Sohn gestern umzumelden in einem anderen Kindergarten aber ich muss noch eine weile warten bis er
dort rein kommt,hoffentlich geht das schnell.Ich habe kein bock mehr auf das Theater das er so früh aufstehen muss.Wenn das klapt das er dort angenommen wird dan ist der weg nicht mehr so weit,und er kann länger schlafen.


LG
Sherin,Marvin u.
Nadine

Beitrag von edea 25.09.06 - 00:53 Uhr

Hallo Nadine!

Hab wohl vergessen, die Benachrichtigung anzuklicken #hicks, deswegen die späte Antwort.

Früh aufstehen hasse ich :-[. Vor allem, wenn es schnell gehen muss und die Kinder dann auch noch einen auf Morgenmuffel machen. #schwitz

Lukas schläft immer bis ca. 7 Uhr, dann kriegt er seine Flasche und pennt danach noch mal bis ca. 10 Uhr. Dann steh ich auch meistens erst auf. #hicks:-p

Dafür schläft er dann meistens tagsüber nicht und hüpft mir den ganzen Tag im Weg rum. #huepf

Ich drück euch die Daumen, daß das mit dem KiGa-Platz schnell geht. Wir müssen uns auch so langsam mal umsehen. Ich weiss gar nicht, wie lange vorher man sich hier anmelden muss. #hicks

Lukas mampft jetzt seit ein paar Tagen nachmittags Obstteller statt Brei. Das kann er schon prima alleine und ich muss gar nicht mal so viel wischen hinterher.

Heute gab es Banane - hier ein Bild: http://www.punkattack.wohlfuehlhost.de/kiki/lukas/banane.jpg
Schon beachtlich, was in so ein kleines Mündchen rein passt.. 5 Scheibchen auf einmal waren es mindestens. #augen

LG
Edea und Lukas

Beitrag von nadine0501 26.09.06 - 21:21 Uhr

HalloEdea

Das kenn ich mit dem Frühen aufstehen.In der Woche müssen meine Kids um 7.00uhr aus dem Bett,weil Marvin in den Kindergarten muss aber nicht freiwillig stehen sie auf.
Da geht es ab und zu mit theater zu,weil er sich nicht anziehen lassen will.
Am Wochenende aber sind die Kids zwichen 6,00 und 7.00uhr wach.
Ich weiss nicht ob die mich ärgern wollen.

Mit dem essen ist es bei der kleinen nicht so einfach sie verlangt noch ab und an die Nachtflasche,ich hoffe das hört bald auf.
Ich werde die Tage mal Bilder von meinen schicken.


Gruß
Sherin,Marvin
u.Nadine