Schaut mal!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mezzopalme 16.09.06 - 22:13 Uhr



http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=570471

Beitrag von shyan 16.09.06 - 22:21 Uhr

HI

hab ich von meinem fa auch gehört hätte 50euro gekostet der bluttest!!

LG Shyan+#baby Adrian Maurice(4wochen)und Lucas-Alexander (2einhalb)

Beitrag von die.kleine.hexe 16.09.06 - 23:01 Uhr

und was ist, wenn das "wunsch-geschlecht" nicht dabei raus kommt #kratz

ich finde solche "tests" völlig daneben und sinnlos !

lg,
hexe

Beitrag von mezzopalme 17.09.06 - 07:11 Uhr

Hä??? Was soll dann sein??? Und wieso wunschgeschlecht???

Ich find es einfach nur cool so früh zu wissen ob mein Baby ein Junge oder ein Mädchen wird!!! Um in Sachen zu stöbern oder zb.den Kiwa auszusuchen und und und!!!

Andere warten doch immer sehnsüchtig auf ein unzuverlässiges outing beim US und so kann man es sicher wissen!!

Also du kommst auf ideen,meinst du echt das jemand sein Baby dann abtreiben würde,wenn es nicht das Wunschgeschlecht hätte??? Das glaub ich kaum und schon garnicht hier!!!