Einschlafprobleme

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mamasanja26 17.09.06 - 06:44 Uhr

Hallo,

mein kleiner wird im Januar 3 Jahre alt und macht zur Zeit brutal den Radau ab Abend immer. HAb abends immer ein -Ritual und dann geh ich aus dem Zimmer. Und dann geht es immer so eine dreiviertel STunde bis er schläft. Er ruft mich dann bis zu 15 mal wieder und ihm fällt immer was ein. Trinken, bussi, Nase putzen...........! Ich las ihn dann auch mal paar minuten schreien oder mach ihm

Hab vor 2 Wochen mein Töchterchen bekommen. Daran liegt es aber nicht. Er hat das schon vorher gemacht. Geht schon so 2-3 Monate so.

Hat jemand die gleichen Probleme oder weiß jemand einen RAt wie ich das wieder in den Griff bekomme?

Danke im vorraus.

Gruß
Sanja mit Kevin(fast 3) und Kim(2 Wochen)

Beitrag von .claudi. 17.09.06 - 08:51 Uhr

Hallo!

Gestern Abend hat jemand im Forum "Kleinkind" unter "Er steht immer wieder auf, will er mich verarschen?" das gleiche gefragt (ich kann leider den Link hier nicht reinverknüpfen #augen), aber schau mal dort nach.

LG Claudia

Beitrag von lady_chainsaw 18.09.06 - 07:47 Uhr

Hallo Sanja,

vlt. braucht er zur Zeit einfach etwas mehr Aufmerksamtkeit von Euch? Nähe, Kuschlen.....?

Hast Du schon mal versucht, einfach bei ihm zu bleiben bis er eingeschlafen ist?#gruebel

Eventuell hat es doch mit seiner Schwester zu tun - 3jährige bekommen eine Schwangerschaft ja mit, wissen, dass etwas Neues in ihrem Leben passieren wird.#schrei

Ich an Deiner Stelle würde mich einfach neben seitn Bett setzen. Vlt. eine Kuschelrunde mit ihm.

Kim könnte ja entweder in der Zeit beim Papa sein oder Du nimmst sie einfach mit zum Kuscheln - tut ja allen gut ;-)

Gruß

Karen + Luna (3 Jahre)