mit babytest leicht positiv getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von krytze 17.09.06 - 08:54 Uhr

ich bin zwar erst beim 24 zt ( bei 28 tage rythmus) angelangt, aber ich konnt es einfach nicht aushalten. innerhalb der 5 min war er positiv. #freu

hoffentlich bleibt es diesesmal. ich hatte leider schon drei abgänge, jedesmal in der 5. woche.

Beitrag von krytze 17.09.06 - 08:56 Uhr

hier noch mein zb


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112397&user_id=562164

Beitrag von tami79 17.09.06 - 09:07 Uhr

Warst du schon beim FA deswegen? Ist ne Menge würd ich sagen, vielleicht stimmt ja was mit den Hormonen nicht. Ich drück dir auf alle Fälle ganz feste die Daumen, dass es diesmal klappt.
Alles Liebe Tami

Beitrag von krytze 17.09.06 - 10:06 Uhr

hallo tami!

ich habe schon einige untersuchungen hinter mir. bei mir ist alles in ordnung. nur bei meinem mann wurden bakterien im sperma festgestellt und auch behandelt. ich hoffe das das die ursache war und das es jetzt bei mir bleibt.

liebe grüße

sylvi

Beitrag von nickimausi21 17.09.06 - 09:13 Uhr

Gratuliere!!!!

Das ist ja toll!!! #freu Ich drück dir ganz doll die #pro das es dabei bleibt!!! Und das dein #baby gesund und munter im... Mai glaub ich zur Welt kommt!!!

#herzlichliche Grüße
Nicki

Ps. schnapp mir mal ein paar #schwangerschafts Viren von dir und #mampf die brav weg. Keine Angst, hab mir nur ganz wenige genommen! ;-) Danke #blume

Beitrag von krytze 17.09.06 - 10:06 Uhr

vielen dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!