folgeantrag alg 2, was muss alles dazu???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von joy10 17.09.06 - 09:23 Uhr

hallo,

am 30.09. läuft mein erstantrag für ergänzendes alg 2 aus. es hieß, dass ich den folgeantrag etwa 4 wochen vorher zu geschickt bekomme- ist aber nicht passiert.
habe mir nun die formulare ausgedruckt.

wenn sich nun an der wohnungssituation, einkommenssituation usw. gar nichts geändert hat, was muss ich dem antrag alles beilegen?
kontoauszüge weiss ich, aber was noch? möchte den antrag so schnell wie möglich vollständig abgeben.

hoffe, ihr könnt mir helfen! schönen sonntag noch.

melanie

Beitrag von malawia 17.09.06 - 09:31 Uhr

<<kontoauszüge weiss ich, aber was noch? <<
Beim Folgeantrag müssen keine Kontoauszüge beigelegt werden. Die muss man nur beim Erstantrag zeigen. Wenn sich nichts geändert hat, muss gar nichts dazu. Also nur der Antrag. Wenn du ihn nicht persönlich abgibst und nur per Post schickst oder einwirfst nur noch die Kopie deines Ausweises.

Beitrag von joy10 17.09.06 - 16:27 Uhr

hallo,

vielen dank für deine antwort- dann ist das ganze ja absolut problemlos, dachte schon, ich muss mich wieder völlig nackig machen... danke!

schönen sonntag noch!
melanie

Beitrag von junimond.1969 17.09.06 - 17:42 Uhr

Kopie des Ausweises ist m.E. rausgeworfenes Geld. Braucht - bei uns zumindest - keiner zum Fortzahlungsantrag dazu geben.

Beitrag von malawia 17.09.06 - 17:46 Uhr

Bei uns schon, zumindest, wenn man es per Post macht.

Beitrag von geisternella 17.09.06 - 11:31 Uhr

NEIN Kontoauszüge nicht,du brauchst nur Formulare wo drauf steht Folgeantrag ALG2 und dann nur das Kreuz dahinte machen ,,keine Änderung´´das ist alles du brauchst nicht so einen Erstantrag komplett ausfüllen sondern nur Folgeantrag und wie gesagt nur ankreuzen..alles Gute:-)

Beitrag von joy10 17.09.06 - 16:28 Uhr

hallo,

vielen lieben dank für deine antwort!
dann hab ich ja schon alles zusammen! :-)

schönen sonntag noch!

melanie