Utrogrst vaginal einnehmen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xdesireex 17.09.06 - 09:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Mein Arzt hat mir Utrogest verschrieben, weil ich eine GKS habe.
Nun meine Frage: Ich muss das Zeug vaginal einnehmen, wie ist es dann mit #sex?? Macht das nichts aus? Hab vergessen meinen FA zu fragen...#kratz

Ganz lieben Gruß
Desiree

Beitrag von mauz5 17.09.06 - 10:16 Uhr

Hallo!

Ich hab sie immer danach genommen, weil das beim#sex unangenehm war, wen immer so Zeugs mit rausgekommen ist (sorry, ist aber Tatsache#hicks).
Würd das bei dir nicht gehn?
Was heißt den GKS?

Ich hab früher Utrogest genommen, jetzt hab ich wegen meiner Zyste Duphaston bekommen. Die wirken ungefähr gleich, man kann sie aber als Tablette schlucken. Ist mir angenehmer, eben aus dem von dir angesprochenen Grund.

lg lucia