Brauche Hilfe! Wie mache ich Rouladen???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mrs.s 17.09.06 - 10:54 Uhr

Liebe Topfgucker,

mein Mann hat gestern Rouladen gekauft (hatte Einkaufsdienst, weil Kind krank) und eigendlich hab ich keine Ahnung was ich damit machen soll#schwitz

HHHiiiiiiiilllllfffeeeeeeeeeee#schein

Danke an alle und schönen Sonntag
LG Nicole#katze

Beitrag von mausi3600 17.09.06 - 11:09 Uhr



Hallo
Also ich streich die immer mit senf ein. dann fülle ich die mit zwiebeln und mager geräuchertem speck. roll sie zusammen,binde sie zu und brate sie an,bis sie schön braun sind dann geb ich zwiebeln hinzu und wenn die was gebräunt sind geb ich wasser drauf,dann noch brühwürfel rein und dann lasse ich die vor sich hinbrutzeln. ist wirklich nicht schwer. gutes gelingen lg sylvi

Beitrag von mrs.s 17.09.06 - 11:16 Uhr

Hast du noch einen kleinen Tipp, wie lange sie bruzeln müssen??
Ganzliebguck#schein


LG Nicole

Beitrag von mausi3600 17.09.06 - 11:19 Uhr



Ja weiß ich muß ich meinen Kunden auch immer sagen fg. LAß sie 1,5 Stunden drin. Gutes gelingen. Ach ich mach immer noch Gewürzgurken mit rein schmeckt auch sehr gut. lg Sylvi

Beitrag von mrs.s 17.09.06 - 11:22 Uhr

Dankesehr#freu

Beitrag von mausi3600 17.09.06 - 11:28 Uhr





bitte und laßt sie euch schmecken.kannst mir ja mal schreiben wie sie waren .

Beitrag von mrs.s 17.09.06 - 20:31 Uhr

Hallo, ;-)

naja, ich hab vergessen Speck in die Rouladen zu wickeln#hicks, daher waren sie ein bisschen laff.
Aber die Sauce war toll und der Blumerkohl mit Butterpaniermehl auch#mampf
Alles in allem hats lecker geschmeckt.

Schönen Wochenanfang;-)

Nicole

Beitrag von mausi3600 18.09.06 - 09:34 Uhr



Morgen Nicole

Na es gibt schlimmeres, das nächste mal weißt du bescheid. freut mich das es so lecker war. dir auch eine schöne woche gruß sylvi

Beitrag von moonerl 18.09.06 - 08:27 Uhr

Hallo,

Rouladen mit Salz u. Pfeffer würzen.
Mit Senf einschmieren.
Zu den Rouladen brauchst du Bauchspeckscheiben (rohes Wammerl), die kommen auf den Senf.
Dazu noch Zwiebeln und Essiggurken.
Aufrollen und mit Zahnstocher verschließen.
In Rapsöl anbraten.
Für die Soße: Entweder ne Fertigmischung (Knorr, Maggi)
oder du machst die Soße selber.

Rouladen auf kleinster Flamme 60-90 Min. köcheln lassen.

Grüßle #mampf