Wie geht es euch denn so ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von clementine 17.09.06 - 11:05 Uhr

Hallo !!!

Ich bin in der 16.SSw und mir geht es so lala.....:-(

Ich habe leider immer wieder Unterleibs-und Rückenschmerzen und zusätzlich ist noch eine Harnwegsinfektion , die mit Penicillin behandelt werden muß, hinzugekommen........
Außerdem ist es mir schon zum 2.Mal passiert, das ich vor lauter Schwindel morgens nicht aufstehen konnte.....
Ich kann mich nicht daran erinnern, das ich das in meiner 1.SS auch so schlimm hatte .....
Obwohl ich noch nicht zugenommen habe, wächst aber zumindest mein Bauch und das finde ich richtig schön #huepf
Ich werde gleich erst mal meine übrigen Umstandsklamotten herauskramen......

So, genug gejammert !!!
Ich hoffe, es geht euch besser !!!

LG Theresa,Lena ( 01.01.06) und Krümel ( 16.SSw )

Beitrag von stoepsy 17.09.06 - 11:15 Uhr

hallo theresa,

ich hab am 10.3. ET #huepf

mir gehts eigentlcih ganz gut. schwindelig wars mir die woche auch schon :-(
aber ansonsten merk ich noch nicht wirklich daß ich schwanger bin (da ich moppelig bin, kommt mein bauch wohl erst später - war zumindest in meiner ersten schwangerschaft auch so), aber das ist ok für mich - so lange ich weiß, daß alles ok ist mit meinem baby.

du hast aber auch nen kurzen abstand zwischen deinen beiden. bei uns sinds 19 monate #huepf war aber so geplant!

liebe grüße
//stoepsy mit nils (14 monate) und baby (16.ssw)

Beitrag von stern8 17.09.06 - 11:18 Uhr

Hallo Theresa

Bin in der 12 SSW. Es ist auch meine zweite SS. Muß morgens immer noch aufs Klo. (würg, würg) aber ansonsten geht es mir auch so lala. Habe allerdings schon Sodbrennen was ich in meiner 1.SS nur zum Schluß hatte.
Aber weißt Du was ich diesesmal schade finde. Wenn man schon ein Kind hat läuft die zweite SS nur so neben her. So ist es zumindest bei mir. Da mein Kleiner den ganzen Tag keine Ruhe hat.
Wünsche weiterhin noch eine gute SS.

Gruß Stern8

Beitrag von clementine 17.09.06 - 11:25 Uhr

Ja, das finde ich auch und manchmal habe ich deshalb schon ein ganz schlechtes Gewissen.........
Bei Lena habe ich ständig irgendwelche Bücher gewälzt und alles verschlungen , was ich an Informationen bekommen habe.Ich habe die ganze SS viel bewußter und intensiver wahrgenommen und jetzt bin ich schon in der 16.SSw und habe noch kein Buch gelesen, nach Klamotten gucke ich auch nicht..........
Das tut mir auch sehr leid, das das "neue"Krümelchen andere Voraussetzungen , als Lena hat....

LG Theresa