NOCH HOFFNUNG Teil 2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von amarice 17.09.06 - 12:35 Uhr

Hallo!!!

Bin ja jetzt schon 13 Tage drüber, und immer noch keine großartigen Anzeichen für irgendwas... Hab am Mittwoch und am Samstag Test gemacht, 2x negativ. #heul
Mir ist leicht übel, aber auch nur ab und zu, heiße Füße und Verstopfung #hicks hab ich auch, aber kein Brustspannen oder so... Allerdings auch keine Anzeichen das Regel kommt...#kratz

Wollte jetzt noch bis Mittwoch warten u dann 3ten Test machen.

Hab keine Ahnung woran es liegt. Regel war die letzten Monate immer so um 32 Tage.

Muntert mich mal auf, ist ganz schon depri die beiden neg Tests... #schmoll

#danke schonmal im Voraus

Beitrag von miako 17.09.06 - 12:47 Uhr

Dann drück ich Dir mal die Daumen, dass ...

... die Tests alt waren!

... Du sie nicht richtig gemacht hast!

... ;-)

Mia

Beitrag von amarice 17.09.06 - 16:53 Uhr

Hi,

ich hoffe auch!!!!!! ;-)

Lg

Beitrag von mtspa 17.09.06 - 12:47 Uhr

Hallo! Ich brauche auch mal jemand zum aufmuntern....
Bin seit 2 Tagen überfällig (ok, ist noch nicht soviel) und hab gestern auch negativ getestet.
Ich fühl mich grad sowas von beschissen.... Bin todmüde, habe ätzende Pickel (mein ganzer Kopf ist ein einziger Pickel) die weh tun und von Mens weit und breit nichts in Sicht.

Seit ich die Pille nicht mehr nehme, gehts mir irgendwie gar nicht so gut.

-Hab 4 kg zugenommen
-Sehe aus wie ein Pickelmonster (besonders 2 Zyklushälfte - und da hilft GAR NIX)
-Zyklus relativ unregelmäßig (26, 29, aktuell bei 30 Tagen)
der war früher exakt 28 Tage

Brustspannen hab ich auch keins, nur leichte Übelkeit und Müdigkeit, Lustlosigkeit, etc.....

Was ist denn nur mit uns los.... Hoffe auch hier weiss jemand Rat. Hab langsam die Befürchtung, als hätte ich zuviel männl. Hormone (Eigeneinschätzung). Obwohl ich direkt nach Absetzen der Pille sofort schwanger wurde, hatte ich leider eine FG und bin seitdem auch nicht mehr schwanger #schmoll
Das frustet echt!!!

Heut ist ech so ein sch.... Depri-Tag....

LG

Beitrag von amarice 17.09.06 - 16:56 Uhr

Hey,

hab genau die gleichen Anzeichen wie du, auch Müde und Lustlos und so,...

Vielleicht ist bei dir zum testen noch zu früh gewesen... Drück dir ganz doll die Daumen!!! (und mir auch das doch geklappt hat...)

Lg #huepf

Beitrag von tina_wagner 17.09.06 - 12:54 Uhr

Hallo Amarice,

du bist NMT+13? Hast du schon mal mit deinem FA gesprochen? Das die Mens ausbleibt kann ja auch andere Ursachen haben. Natürlich wünsche ich dir, dass du #schwanger bist, aber ich würde den FA aufsuchen und nach möglichen Ursachen suchen lassen. #liebdrueck

LG Tina

Beitrag von amarice 17.09.06 - 16:51 Uhr

Hi, ja stimmt NMT + 13, wollte noch bis Mittwoch warten, nochmal testen und dann Donnerstag zum Gyn.