Ist das die "Ruhe vor dem Sturm"?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kranke_schwester 17.09.06 - 13:25 Uhr

Hallo,
mein Sohn (heute 21 Wochen) hatte bis letzten Mittwoch eine recht unruhige Phase, seitdem ist er wieder sehr ausgeglichen. Am Mittwoch ist es ihm zwei Mal gelungen, sich auf den Bauch zu rollen, wobei er allerdings seinen Arm unter dem Körper eingeklemmt hatte, so daß er sich wieder zurückgerollt hat, statt ihn zu befreien und den Kopf zu heben. Seitdem hat er aber seltsamerweise auch aufgehört das Drehen zu "üben" #kratz... Auch seine ewigen Versuche, seine Füße zu packen (wobei er immer nur bis zum Knöchel kommt) ruhen seitdem. Habe von einer Freundin gehört, daß ihr Sohn das auch so hatte und dann plötzlich kamen die Fähigkeiten über Nacht. Kann mir das hier jemand bestätigen? Wäre er hier nicht so fröhlich am Plaudern, Zappeln, Grinsen würde ich mir fast Gedanken machen! #augen
Liebe Grüße und Danke für Erfahrungen!

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.09.06 - 14:41 Uhr

Hi,

es kann durchaus sein das dein kleiner nur eine Art Pause macht. Die Kinder entwickeln sich alle anders schnell. Lainie dreht sich seid mehr wie 5 Wochen. morgen wird sie 19 Wochen jung. Frag mich nicht warum sie das so früh macht, ich weis es nicht. Sie dreht sich vom Rücken auf den Bauch, nimmt ihre Füße in den Mund, greift bewusst nach Dingen und nimmt gern die 2.Hand dazu wenn die eine nicht reicht.
das sind alles Dinge die sie seid mehr wie 5 Wochen kann aber untypisch sind für iht Alter. Seid 4 Tagen hat sie 2 Zähne.

Sei froh wenn dein kleiner noch nicht soviel kann. Es ist für mich fast erschreckend zu sehen wie schnell sie alles lernt und wie schnell sie groß wird.

Mach dir keine Gedanken, es dauert sicherlich nicht mehr lange und dein süßer legt ordentlich los;-)

LG KiKi mit Lainie*18 Wochen+6 Tage