heringsfilet erlaubt????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluna13 17.09.06 - 14:47 Uhr

hallo an alle,

hab gelesen, man solle keinen rohen fisch zu sich nehmen. bin jetzt in der 12. woche und habe soooo appetit auf fischbrötchen oder sahnehering.:-)

kann ich das denn essen????#kratz

liebe grüße und schönen sonntag
bluna#blume

Beitrag von sonne19781 17.09.06 - 14:49 Uhr

sorry ob mann das darf weis ich leider nicht aber ich lese immerwieder das frauen rollmöpse essen in ihrer ss und ganz ehrlich ich esse heringssalat wenn ich da hunger drauf habe
lg
bea und 'baby16+1

Beitrag von piensje20 17.09.06 - 14:58 Uhr

Sahneheringsfilet esse ich so jede zwei Wochen... muss einfach sein, bis jetzt habei ch auch noch nichts negatives dazu gehört! Mich würde nur mal interessieren, ob der auch gesund fürs Baby ist.. wegen den Omega3 Fettsäuren...

Gruß Piensje

Beitrag von engel_meike 17.09.06 - 15:06 Uhr

Hallo Bluna !

Soweit ich informiert bin darf man in der SS heißgegarte Fischerzeugnisse essen und kalt gegarte wenn sie stark gesalzen, gezuckert oder gesäuert sind. Lies doch mal hier nach:

http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

LG
Meike + Maimel (18+6 SSW)

Beitrag von keimchen 17.09.06 - 15:57 Uhr

Hallo...

ich war in meiner ersten Schwangerschaft regelrecht süchtig nach Sahnehering, und meinem Kleinen ging es bestens :-)

Von daher: hau rein, guten Appetit #mampf

LG Susi mit #sonne Leon inside (ET-30)