Frage wer füttert Bebivita1

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von claubit0206 17.09.06 - 15:35 Uhr

Hallo,
wie findet ihr die Nahrung? Und wie vertragen es euren kleinen?
Und wo bewahrt ihr es auf?


Lg. Claudia & Deniz 20.07.06

Beitrag von fibbsi 17.09.06 - 17:59 Uhr

Hallo Claudia

Ich gebe Jonas Bebivita 1 seit er 3 Monate ist. Er verträgt es super , keien Blähungen davon und kein Spucken. Alles ok. Geb sie ihm gerne.

Ich laß das Pulver in der Verpackung drin verschliesse es aber oben mit einem Clip. So hab ich es schon beim 1 Kind gehandhabt.

Die Nahrung selber finde ich gut. Ist ja glaub auch Humana??

LG
Jennifer und ihre 2 Junge Leon (2.4.04) und Jonas (05.04.06

Beitrag von fibbsi 17.09.06 - 17:59 Uhr

Hallo Claudia

Ich gebe Jonas Bebivita 1 seit er 3 Monate ist. Er verträgt es super , keien Blähungen davon und kein Spucken. Alles ok. Geb sie ihm gerne.

Ich laß das Pulver in der Verpackung drin verschliesse es aber oben mit einem Clip. So hab ich es schon beim 1 Kind gehandhabt.

Die Nahrung selber finde ich gut. Ist ja glaub auch Humana??

LG
Jennifer und ihre 2 Junge Leon (2.7.04) und Jonas (05.04.06

Beitrag von tamy84 17.09.06 - 19:37 Uhr

Hallo liebe Claudia

#flasche #blume #blume BEBIVITA #flasche #blume #blume #pro
Die beste Nahrung die es gibt #herzlich ,
wir probierten Aptamil #flasche
ERGEBNIS : KOTZ WÜRG BRECH ATTAKE
wir probierten BEBA 1
ERGEBNIS : KOTZ WÜRG BRECH ATTAKE
wir probierten skeptischer #kratz #kratz #kratz #kratz Weise, da es ja heißt billger Kram taugt nix #bla #bla #bla #bla das
BEBIVITA 1 , mein #baby bekam #stern die erste #flasche davon , und war total begeistert davon.
Wir warteten schon auf das ERGEBNIS ATTAKE KOTZ WÜRG BRECH, aber?????VERGEBENS
Mausi, schmeckte Bebivita nicht nur super ,sondern sie behielt es auch bei sich.
Mittlerweile ist #baby Nele knapp 3 Monate und total süchtig nach der #flasche Bebivita.
Auch meine Nichte wurde als versuchs #hasi benutzt, von Humana, Alete, Lasana, Hipp, Milasan, Beba, Beba sensitiv letzendlich folgte Bebivita, und der Hunger war gegessen.

Liebe #blume und #klee wünschen Tamy und #baby Nele

Beitrag von claubit0206 17.09.06 - 19:55 Uhr

Dann werde ich es mal morgen kaufen.

Beitrag von ramona2405 18.09.06 - 07:05 Uhr

HI,

wir haben auf Bebivita umgestellt da war Aylin 6 Wochen alt. Hipp hat sie nicht vertragen (immer gespuckt) und Milumil auch nicht (Blähungen).

Dann haben wir auf Bebivita umgestellt und es war die Erlösung des Problems, keine Verdauungsprobleme oder ähnliches.

Sie verträgt es super und auch die umstellung auf diese Nahrung war problemlos und gut bekömmlich. Auch ist das Pulver gut löslich und diese Milch ist von Öko Test mit sehr gut bewertet wurden (im Jahr 2006).

Im großen und ganzen auch was billig ist kann sehr gut sein und ich würde es jedem weiter empfehlen.

Aufbewahren tue ich immer in eine LockandLock Dose. Da klumpt sie nicht drin weil es luftdicht verschlossen ist. Mache immer ein Päckchen auf und das andere fülle ich nach wenn ich es brauche.


LG Ramona und Aylin (heute 4 Monate)