8 Tage über ET.Köpfchen noch nicht fest im Becken.Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alpi 17.09.06 - 15:52 Uhr

Hallo,ich hätte am 9 September ET.Bisher hat sich aber noch nichts getan.Beim CTG keine Wehen,Muttermund noch fest geschlossen und das Köpfchen noch nicht von unten fühlbar.Langsam krieg ich ein ungutes gefühl-geht oder ging es noch jemanden so? Es ist übrigens mein erstes Kind.Am Dienstag hab ich Stationäre Aufnahme in der Klinik.Die Hebamme sagt bis dahin kann noch viel passieren.Aber wenn noch so garkeine anzeichen da sind-kann das wirklich dann noch so schnell gehen.Wehen habe ich Nachts manchmal,oder eben am späten abend.Aber nicht regelmässig und die verschwinden auch wieder.Dann wird der Unterbauch ganz fest und hart und ich kann nur noch ganz stakelig gehen.Vielleicht könnt ihr mich ja eventuell mit ein paar Erfahrungen etwas beruhigen.Vielen dank,anke.#herzlich

Beitrag von caro_22_de 17.09.06 - 16:24 Uhr

Hallo,

das "Problem" hatte ich auch. Aber das ist eigentlich gar kein richtiges Problem. Das Köpfchen kann ruck-zuck innerhalb von 1-2 Stunden ins Becken rutschen und dann geht's los. Das ist bei jeder Frau verschieden, nicht alle Babys liegen halt schon so weit unten. Mach dir keine Sorgen deswegen. Wie gesagt, meine Emma lag auch noch schööön weit oben als die Wehen begannen und ich hatte dann auch eine ganz natürliche Geburt. Klar wünscht man sich alles nach Lehrbuch (Kopf fest im Becken, Muttermund weich), aber gewöhn dich lieber schonmal dran: Die Kleinen machen sowieso, was sie wollen und scheren sich einen Dreck um deine Wünsche oder Vorstellungen ;-)
Das wird schon.

Alles Gute,
Maria & Emma (8 Mo)