HALLO an alle !!!!! #huepf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angi_1986 17.09.06 - 16:46 Uhr

HI!!!! bin seid eben neu hier im forum und hab mich hier angemeldet weil ich in der 7 woche schwanger bin und total happy bin.....und würd mich gern mit anderen in der schönen lebenslage unterhalten--und nebenbei nach ein paar guten tipps gegen übelkeit fragen?????
schöne grüße:-)

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 16:49 Uhr

Hi Angie,

na dann #liebe lich Willkommen

und eine schöne Kugelzeit!

Füll doch mal Deine Visitenkarte aus, damit mir bisserl mehr von dir erfahren :-)

LG Bunny #hasi (12. SSW)

Beitrag von angi_1986 17.09.06 - 17:11 Uhr

vielen dank!!!! freue mich echt schon total wenn mann was sehen wird.....und du????

Beitrag von vantessa 17.09.06 - 16:50 Uhr


#herzlich Glückwunsch zur #schwanger-schaft!

Ich hoffe dieses Forum bietet dir genau das was du suchst.#freu
Ich habe hier so manchen hilfreichen Tip bekommen.
Gegen Überlkeit in der SS hat bei mir trockenes Brot vor dem Aufstehen sehr gut geholfen.

#klee

Vanessa 35.SSW

Beitrag von angi_1986 17.09.06 - 17:15 Uhr

vielen dank!!!!
ich bin auch hier weil ich auf ein paar tipps hoffe-ist ja meine erste schwangerschaft und bin mit 20 jahren schon eine junge (total glückliche) werdende mama!!!!
nur wie gesagt mir ist morgens und meistens den ganzen tag über übel-und im moment hab ich auch noch die magen-darm-grippe!!!wie geht es dir???

Beitrag von jennybw24 17.09.06 - 17:57 Uhr

Erstmal herzlichen Glückwunsch! Also, mir hat Fencheltee gleich nach dem Aufstehen gut geholfen und immer wieder Ruhepausen, wenn du merkst, dass deiner Körper eine Pause braucht, dann nimm sie dir auch!
Wenn es ganz schlimm wird, mit Erbrechen etc. helfen Vomex Dragees und die darfst du auch ohne Bedenken einnehmen.
Wenn du auf Medis verzichten willst, lass dich akupunktieren, hilft auch super! Viel Erfolg, lg jenny 10+0

Beitrag von angi_1986 17.09.06 - 18:40 Uhr

vielen dank für deine tipps----werde es morgen früh gleich ausprobieren......wie geht es dir denn???