Kaum Frühjahrsschwangere bisher in der Bekanntschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 17:37 Uhr

Hallo,

bei uns bekommen total viele im Januar/Februar ein #baby - das ist echt schon der reine Wahnsinn.

Aber bisher schein ich die einzige Frühjahrsmami zu sein, keine einzige Märzmami und bisher weiß ich auch noch von keiner Aprilmami (was ich ja noch verstehe, da da die 12. Wochen erst grad so rum sind).

Ist das bei Euch auch so?

LG Bunny #hasi (12. SSW)

Beitrag von angi_1986 17.09.06 - 17:48 Uhr

hallo!!!also ich bekomme mein baby voraussichtlich am 5.5.07- bin auch erst am anfang????kannst du mir tipps gegen übelkeit geben????schöne grüße

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 18:55 Uhr

Hallo Angie,

mir ist auch Kotzübel...leider weiß ich nicht was da hilft..mein FA hat mir VOMEX A verschrieben, aber das hilft auch nur minimal.

LG Bunny #hasi (ET 7.4.7.)

P.s. ich hab an die Frühjahrsmamis gedacht, die hier ums Eck wohnen... :-)

Beitrag von fraukef 17.09.06 - 17:53 Uhr

Hallo Bunny,

ich hab das Glück, dass meine Nichte auch schwanger ist und nur 6 Wochen vor mir ihren Termin hat... (Nein wir sind altersmäßig nicht wirklich weit auseinander - sie ist 24 und ich bin 29, also nicht so das klassische Tanten-Nichten-Altersverhältnis...)

Sonst ist in meinem Bekanntenkreis grad niemand schwanger - viele haben letztes oder dieses Jahr ein Baby bekommen... (Bösartig gesagt scheint es so als ob ich ein wenig "hinterherhinke" ;-))

Liebe Grüsse
Frauke

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 19:01 Uhr

Hi Frauke,

ja so fühl ich mich auch....hinterherhinkend...

ging mir bei meinem Sohn auch shcon so :-) alle mit denen ich so z.b. beim Sport Kontakt hab, haben Kinder die etwa ein 3/4 - Jahr älter sind, auch jetzt ist das noch so. Die Kinder mit denen Maxi so spielt sind alle über ein halbes Jahr älter...

außerdem weiß ich fast niemanden mehr, der als "bald Schwanger" in Betracht kommt. Alle die ich so kenne und denen ein Kind "zuzutrauen" wäre, sind bereits shwanger oder haben schon entbunden...

LG Bunny #hasi

Beitrag von tristeis 17.09.06 - 17:58 Uhr

*meld* *wink*

Mein ET ist noch nicht sicher, der FA ist sich noch nicht sicher... Irgendwas um den 15.04. rum....

Hast aber Recht mit der 12 Wochen Geschichte.... Mag mich noch nicht so richtig auf die SS einlassen aus Angst, das noch was schief geht.....
Aber die sind ja auch bald rum...

Andererseits versuche ich auch positiv zu denken... I#pro
Immerhin ist mir schon seit zwei (!) Tagen nicht mehr kotzübel..#freu

liebe Grüße von tristeis + Würmchen (10+0)

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 18:53 Uhr

Hi Du,

mit "Bekanntschaft" hab ich eigentlich die Leute gemeint, die hier in der Gegend wohnen... :-)

hier im Forum gibts ja schon reichlich Frühjahrmamis!

LG Bunny #hasi (11+1)

Beitrag von tristeis 17.09.06 - 19:05 Uhr

ups....#hicks

Tja.... in meiner Bekanntschaft und Freundeskreis gibts leider gar keine Schwangere.....
Ich bin mit 26 JAhren die erste...
(und dabei find ich mich gar nicht sooo jung...#kratz)

Dann kann ich da wohl nicht mitreden...:-(

LIebe Grüße....#liebdrueck

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 19:17 Uhr

Ich war mit 26 auch eine der ersten...

alle Mamis die ich jetzt so kenne kannte ich vorher eigentilch nicht...von meinen längeren Freunden hat sich noch keiner "Vermehrt" ;-)

LG Bunny #hasi

Beitrag von jennybw24 17.09.06 - 18:09 Uhr

Hi!
Mein ET ist der 17.04.2007- also eine absolute Früjahrsmami!
Freue mich total, für mich ist die Jahreszeit perfekt!
lg, jenny 10+0

Beitrag von bunny2204 17.09.06 - 18:51 Uhr

Hi Jenny,

ja aber ich dachte dabei an "echte" Mamis..also solche die hier ums Eck wohnen...hier imForum gibts ja reichlich :-)

LG Bunny #hasi (11+1)

Beitrag von nela28 17.09.06 - 18:32 Uhr

Hallo Bunny!

Du bist nicht die einzige Frühjahrsmami, ich habe auch Termin im März.
Liebe Grüße
Nela

Beitrag von hell_kitty 17.09.06 - 21:44 Uhr

Hallo Bunny,

mein voraussichtlicher ET ist am 29.04.
Bin jetzt in der neunten Woche... und hätte die zwölfte gerne schon hinte mir!
Liebe Grüße,
Claudia

Beitrag von schnatterinchen 18.09.06 - 13:37 Uhr

Du hast wenigstens noch andere Schwangere im Freundeskreis. Ich bin in allen Kreisen die einzige, da alle anderen lieber immernoch feiern oder erst ein Haus bauen oder erst mal richrig arbeiten, oder, oder, oder (falls sie denn überhaupt Kinder haben wollen...)

Ist ziemlich einsam so und man stößt auf wenig Verständnis (auch wenn sie es alle sicher nicht böse meinen)!

LG, schnatterinchen und Randale (23. SSW)

Beitrag von bunny2204 19.09.06 - 08:56 Uhr

Hi Schnatterinchen,

als ich zum ersten Mal schwanger war, kannte ich auch keine Schwangeren....da war ich 25/26 Jahre alt und bei uns im Bekanntenkreis war es ähnlich.

Doch durch unseren Sohn hab ich jetzt ja viel Kontakt zu anderen Mamis und von denen bekommen jetzt viele Nr. 2...also von den ganzen die ich kenne, ist nur 1ne dabei, die erst das erste bekommt...

Also bei Eurem zweiten Kind wirds bestimmt anders und wenn der Geburtsvorbereitungskurs losgeht wirst du ganz viele andere Schwangere kenne lernen :-)

LG Bunny #hasi (12. SSW)