16 Wochen alt und Magen-Darm / Durchfall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kkaatthhyy 17.09.06 - 19:11 Uhr

Hallo,

unsere Ida hat sich wohl beim Papa angesteckt.
Seit heute Nachmittag schreit und weint sie heftig und lässt sich noch nicht mal auf dem Arm beruhigen.
Ihr Stuhl ist ziemlich wässrig (gebe seit drei Wochen die Flasche, seit dem ist er eigentlich eher fest) und im Windelbereich ist auch schon alles gerötet...

Was kann ich tun, um ihr ein wenig zu helfen.
Helfen Carum Carvi oder Bauchwohltee?

Vielen Dank für eure Hilfe im voraus!

LG
Kathy & Ida Marileen
http://www.unserbaby.ch/ida

Beitrag von dyane 17.09.06 - 20:59 Uhr

zum arzt gehen!?!

gerade bei durchfall ist keine zeit zu verlieren!

Beitrag von anuschka 17.09.06 - 21:47 Uhr

Kann es vielleicht sein das sie Zähne kriegt? Was da hilft weiß ich leider auch nicht, betrifft mich noch nicht. ;-)

Liebe Grüße und gute Besserung an deinen Zwerg.