Ovu-Test wechselt ständig...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melmystical 17.09.06 - 19:12 Uhr

Ich mache den Test immer so gegen 18 Uhr. Gestern habe ich die Linie leicht gesehen (das kommt auch zeitlich hin) und heute wieder nichts. Aber auch gaaaaaar nichts! Habe zur Vorsicht noch einen zweiten Test gemacht, aber da war auch nix! Wie kann denn sowas sein? #kratz

Beitrag von helen73 17.09.06 - 19:27 Uhr

Keine Ahnung warum die Tests mal einen hauchdünnen Strich und dann wieder gar keinen anzeigen. Ist bei mir auch so, aber sie sind ja eh alle negativ, also auch die hauchdünnen Striche!

Drück Dir noch die Daumen, daß bald ein fetter Strich kommt ;-)

LG Helen

Beitrag von sunflower.1976 17.09.06 - 20:08 Uhr

Hallo!

Ich nutze diesen Monat auch das erste mal die Tests.
Mal ist die Linie fast so dick wie die Kontroll-Linie, ein paar Stunden später ist sie ganz dünn. Am nächsten Tag wieder so dick, dass ich sie positiv werten würde, ein paar Stunden später wieder dünn. Ich kapier´s nicht...
Und das, obwohl ich jedes Mal vorher 2 Stunden nichts getrunken habe, nicht den Morhenurin genommen habe usw.
Hoffentlich hat jemand eine gute Idee für uns!!

LG Silvia