Schnupfen und Zahnen?? Kann das sein???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mdo 17.09.06 - 19:15 Uhr

Hallo,

ich hab da mal eine Frage: Meine Tochter (6,5 Mon) hat bereits 2 Zähne unten, die haben wir gar nicht gemerkt, von heute auf morgen waren sie da ohne Theater und ohne Anzeichen. #freu

Nun glaube ich aber dass sie unten weitere Zähne bekommt (Zahnfleisch ist dick und weiss) Seit zwei Stunden hat sie nun furchbaren fließschnupfen, sie niest ständig und der rotz läuft in Bächen die Nase raus. #schmoll#heul

Kann das vom Zahnen kommen oder hat sie sich evtl. erkältet??
(Fieber oder so hat sie nicht)

#danke schonmal für eure Hilfe.

gruß Jen

Beitrag von zickl2000 17.09.06 - 19:20 Uhr

Hallo,
'ne Antwort habe ich auch nicht für dich, aber Pascal hat auch zwei Zähne unten, die oberen sind schon im Zahnfleisch und die Nase rennt. Ich geb' im Salzwassernasentropfen, damit die Nase nicht verstopft.

Liebe Grüße
Nicole+Pascal 6 Monate

Beitrag von grissemann74 17.09.06 - 19:31 Uhr

Hi Jen!

Die Wahrheit ist:
man weiß immer noch nicht genau, ob das Zahnen wirklich Fieber verursacht (oder auch Erkältungskrankheiten), oder ob diese nur zufällig gleichzeitig mit dem Zahnen auftreten.
Der Nestschutz ist nur bis ungefähr 6 Monate, daher treten im 2. Lebenshalbjahr öfters Fieber u. Erkältungen auf. Und zw. 6 - 12 Monaten kommen auch die ersten Zähne.

LG Sabine

Beitrag von doreen_25 17.09.06 - 19:55 Uhr

hallo,

kann dir nur sagen, dass der sohn von ner freundin immer schnupfen hat, wenn er zahnt... also es scheint schon was dran zu sein...

gruß doreen :-)

Beitrag von schocokruemmel 17.09.06 - 19:57 Uhr

Hallo!
Jana hatte 2 Wochen eine dicke Erkältung mit tränendem Auge, Schnupfen und Husten. Solange hatte eine Erkältung bei ihr noch nie angehalten. Die Erkältung war weg und ein paar Tage später war ein Zähnchen da über Nacht.
Gruß SAndra

Beitrag von mdo 17.09.06 - 21:21 Uhr

Und was mache ich gegen den Schnupfen?! Hat jemand ein gutes Hausmittel - was auch funktioniert??

dankeschön!!!