Quinny Speedy SX?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tamy84 17.09.06 - 19:15 Uhr

Hallo?
Hat jemand von euch den Quinny Speedy SX Jogger?
Wie ist euer Urteil dazu, in punkto beweglichkeit, fahren, kofferraum?

Liebe Grüße Tamy und Nele

Beitrag von rickchen81 17.09.06 - 19:19 Uhr

Hallo,

wir haben den Speedy - aber noch mit Dreami-Aufsatz.
Wendigkeit: super. Kann den Wagen quasi mit nur einem Finger lenken :-)
Wenn ich in die Straßenbahn einsteige, ist es etwas wackelig, da ja vorne nur ein Rad ist. Da muss ich kurz Kraft aufbringen, um den Wagen zu halten.
Den Jogger haben wir am Anfang mal ausprobiert. Fand ihn schon ziemlich cool.
In den Kofferraum passen Gestell und Dreami (der ja doch ziemlich groß ist) ganz gut. Nur Jogger lässt sicher noch Stauraum übrig (hängt natürlich vom Auto ab ;-))

Ulrike + Karlotta (13 Wochen + 6 Tage)

Beitrag von zuckermaus211 17.09.06 - 19:26 Uhr

HI !!

Also wir haben nichts an dem Quinny auszusetzen wir sind super zufriden mit ihm.#freu

Er passt in jeden Kofferaum rein da man ihn sehr klein machen kann..lässt sich super lenken..wenn ich drehen will brauche ich nicht den ganzen Wagen anheben und brauche viel Platz..nein ich kann ihn um seine eigene Achse drehen das ist soo super.

LG Nadja

Beitrag von coolmum 17.09.06 - 19:27 Uhr

hi tamy!

wir haben den speedy auch. ich find ihn schon klasse!

was total toll ist, ist erstens, dass er sich wahnsinnig leicht schieben und lenken lässt und zweitens, dass man mit einem klick die räder runter machen kann und er somit sehr platzsparend zu verstauen ist. also ich hatte voher nen fiat punto und da ist er absolut locker in den kofferraum gegangen.

liebe grüße
#coolmum

Beitrag von binna1 17.09.06 - 19:37 Uhr

Bin absolut zufrieden. Leider sind die Gurte vom Jogger immer noch zu lang (Tochter ist 9 Monate alt) und sie kippt zur seite. da hilft ein Handtuchrolle oder ähnliches. man kann ihn nicht in eine komplette liegeposition bringen bzw. auch nicht ganz aufrecht. ansonsten ein traum. lässt sich auch mit nur einer hand auseinaderklappen und wieder zusammen.

Sabrina

Beitrag von binna1 17.09.06 - 19:38 Uhr

Regenfolie ist sehr teuer. 25 Euro. Einheitsteil passen nicht.

Beitrag von schneckchen99 17.09.06 - 19:44 Uhr

Hallo binna,

das hat mich auch erst geärgert, aaaber das Universalregenverdeck von HEMA passt total gut - ohne offene Stellen oder zu enge Ecken. Kostet nur 5,95. Damit sind wir total zufrieden.

LG, Schneckchen