Mutter-Kind Kur

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tinschen73 17.09.06 - 19:51 Uhr

Hallo,habe eine 6 wöchige Kur genehmigt bekommen,wegen meiner zeitweisen Angststörungen.Problem ist ich muss meinen Sohn mitnehmen der gerade mal 17 Monate ist.Jetzt habe ich die Klinik genannt bekommen und bin damit nicht zufrieden weil es eine reine Fachklinik ist und dort nicht mal Erzieherinnen sind die meinen Sohn betreuen könnten.Nun meine Frage:Kann ich diese Klinik ablehnen und eine selbst vorschlagen die auch noch meine anderen Probleme behandeln könnten?Oder wird nun die ganze Kur gestrichen?Zudem muss ich erstmal den Antrag für meinen Sohn genehmigt bekommen.Danke für Eure Antw

Beitrag von tinschen73 20.09.06 - 18:19 Uhr

Kann mir denn niemand helfen?Glaub ich nicht.Bitte Bitte

Beitrag von brokkoli 20.09.06 - 18:47 Uhr

Hallo Tinschen,

eine Antwort kann ich dir leider nicht geben, aber sprech docheinfachmal deine Krankenkasse darauf an.

viel Glück
Monika