angst vor der Nacht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janesara 17.09.06 - 20:39 Uhr

kennt das jemand auch von euch....angst vor der Nacht haben??
Schrecklich heute,ab und zu habe ich das mal nur weiß ich nicht wovor.
Bin mal wieder froh wenn die Nacht rum ist.Könnte zur Zeit nur noch heulen:-(

lG janesara (24+4)

Beitrag von angel33388 17.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo janesara

kenn diese angst nur zu gut mein mann hat auch noch nachtschicht! ;-)
muss aber sagen seit ich meine beiden süßen habe ist die angst nicht mehr so groß!
und jetzt genieß ich diese ss mach du dass doch auch ;-)
weiß auch nie vor was ich angst habe vill. nur vor der dunkelheit?
lg, sandra+vanessa4+marcel22monate+würmchen 18ssw

Beitrag von janesara 17.09.06 - 20:46 Uhr

ich weiß es auch nicht wovor ich angst habe:-(das ich nicht mehr wach werde ist es dann oft....auf das sich das wieder gibt:-(

Beitrag von mausezahn82 17.09.06 - 21:02 Uhr

Hier ist noch eine, der es genauso geht;-) Am schlimmsten wenn mein Freund Nachtschicht hat. Wovor weiß ich auch nicht so richtig ,aber in solchen Nächten denke ich besonders doll an meine Mutter,die vor einem Jahr gestorben ist.
Hab auch besonders in Nächten, in denen ich alleine bin, etwas Angst vor Albträumen ,aber nun nicht extrem doll. Was Hauptsächlich der Grund ist weiß ich nicht

Beitrag von sanne1978 17.09.06 - 21:14 Uhr

Hach ja .

ich kenne das nur zu gut . Weisst Du was ich dann immer mache ? Ichhabe im Flur ein kleines Lämpchen ,das lasse ich dann immer an ,so habe ich immer etwas Licht in der Wohnung und die Nacht kann ich etwas ausschalten ..... ich persönlich penne dann auch immer vor dem TV ein,das lenkt mich ungemein ab . Warum das so ist weiss ich nciht ,aber ich habe noch mehr Ängste und viele haben mit der Dunkelheit und so weiter zu tun ...warum auch immer . In letzter Zeit merke ich es wieder verstärkt , vielleicht liegt es am naheneden Herbst?