Baby 6 Wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von farfalla25 17.09.06 - 20:39 Uhr

Hallo zusammen,

bei wem ist es auch so meine süsse ist ein Frühchen 4 Wochen zu früh.

Leider hat sie im Moment diese 3 Monats Koliken und weint sehr viel wenn sie jemand beruhigt bekommt dann bin ich es sie möchte nur auf meinem Arm getragen werden.

Ist das bei jemand auch so ???
Habt ihr Ratschläge?

Danke für die Antworten

Beitrag von quitschi2006 17.09.06 - 20:44 Uhr

Hi,

also, wir hatten dass auch ! Wir haben dann ein Kirschkernkissen auf den Bauchgelegt (seitlich), den Flieger gemacht, also getragen, mit dem Bauch nach unten !

Es gibt Massageöl für den Bauch von Veleda ! Tee haben wir gegeben und SAB-Tropfen. Dass hat uns viel geholfen.

LG und gute Besserung für Deinen Maus !

LG STeffi

Beitrag von farfalla25 17.09.06 - 20:51 Uhr

Hi Steffi,

danke für die Antwort.
Das mit dem Kirschkernkissen,Flieger, und Sab-Tropfen machen wir auch aber oft hilft das alles nichts.

Ist echt schrecklich hoffe diese Zeit geht schnell um.

Alles liebe Farfalla

Beitrag von quitschi2006 17.09.06 - 20:54 Uhr

Hallo Farfalla,

wie oft gibst Du die Sab-Tropfen ????

Bei uns hat es drei Monate gedauert, war ganz schön heftig ! Ich fühle mit Dir !

Ich drücke die Daumen, dass es bald besser wird

Alles liebe für Euch !

Steffi

Beitrag von farfalla25 17.09.06 - 21:01 Uhr

RE Steffi,

bei jeder Milch-Flasche tue ich die Tropfen rein.

Danke :)