Bin ich schwanger??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von celiju2000 17.09.06 - 20:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe mir die Spirale wegen Kinderwunsch am 31 August zeihen lassen. Seid dem hatten wir fast täglich 2X=sex.
Die Tage des =eisprungs haben wir natürlich ebenfalls =sex ausgenutzt. Seid 5 tagen habe ich ein leichtes ziehen im Unterleib. Meine Brust ist berührungsempfindlicher geworden und sie spannt unheimlich=gruebel.
Mit Blähungen und Verstopfung habe ich zu kämpfen. Laut meinen Erkenntnissen spricht alles darauf hin das ich =schwanger sein könnte. Ich habe schon 3 Kinder das jüngste ist 6jahre alt. Allerdings kann ich mich nicht mehr genau errinnern ob ich damals auch solche Erscheinungen hatt?=kratz. Oder ich habe sie nicht so wahrgenommen wie heute.
Ich sprüre irgendwie das sich meine Stimmung verändert hat. Bei dem kleinsten Wort könnte ich schon heulen. Es kribbelt im Bauch aber die Tränen unterdrücke ich mir.
Was habt Ihr so für erfahrungen gemacht. Was glaubt ihr wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen?

=danke für uere Antworten und weiterhin viel erfolg bei der =baby Planung

Beitrag von 5278 17.09.06 - 21:32 Uhr

Hallo,

Deine eigentliche frage kann ich dir nicht beantworten,aber ich hätte da eine an dich gestellt.
Du schreibst du hast schon drei Kinder,wie schaft man es dann noch zweimal am Tag Sex zu haben?????????????????????????

Gruß Tanja