Mutmachposting-nach dem Urlaub neue Eßgewohnheiten

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von susi.k 17.09.06 - 21:47 Uhr

Hallo,

muß auch mal eine für mich freudige Mitteilung machen.

Mein jüngster war in seinem Eßverhalten eine echte Katastrophe. obwohl er in allem seine größeren Geschwister imitiert - beim Essen blieb er stur.

Kein Brei, kein Brot, kein Saft ( für ihn wichtig, da er große Probleme mit dem Stuhlgang hat ), so gut wie kein Obst, kaum Gemüse.

Jetzt waren wir für 3 Wochen in Urlaub und seit wir wieder zu Hause sind isst er Brot, trinkt Saft kurzum alles was auf dem Tisch steht wird wenigstens probiert.

Was so eine Klimaveränderung doch ausmacht! #kratz

LG,
Susi

Beitrag von lissilana 17.09.06 - 22:13 Uhr

Hey, schön mal etwas positives zu lesen. Freut mich für Euch!!!
Macht weiter so!

Lissi