Frage zur Babyfonanschaffung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sueli 17.09.06 - 22:22 Uhr

Hallo,

ich bräuchte von den "Babyfonbesitzern" unter euch mal eine Einkaufsberatung! Wir möchten uns jetzt ein Babyfon anschaffen, aber ich weiß nicht welches ich kaufen soll. Es gibt ja auch große Preisunterschiede. Ist das teuerste das beste oder bekommt man beim "Billigmodell" auch gute Qualität? Ich hab von einigen gehört das Eltern statt ihrer Kinder den Polizeifunk, interne Funkgespräche vom benachbarten Krankenhaus sowie andere Kinder darüber gehört haben#kratz. Bitte schreibt mal was ihr für ein Modell habt, was es gekostet hat und wie eure Erfahrungen da mit sind.
Freue mich schon auf eure Antworten.

#danke im vorraus
sueli mit Jannis (die ein Babyfon brauchen)

Beitrag von buzzelmaus 17.09.06 - 22:28 Uhr

Hallo sueli,

wir haben uns eines von Vivanco gekauft (BM 440), weil es bei Ökotest gut abgeschnitten hat. Mir war wichtig, daß der Elektroschmock so niedrig wie möglich ist.
Ob ein Billigmodel auch diese Voraussetzungen erfüllt war zumindest bei Ökotest nicht der Fall.

Wir sind super zufrieden und anderen Funk (Polizei, KKH oder so) hatten wir noch nie in der Leitung.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona *05.08.05

Beitrag von speedy0017 17.09.06 - 22:49 Uhr

hallo,
wir haben auch ein vivance, ich glaube 1000s oder so ähnlich. das ist eigentlich ganz gut von der handhabung und von den kanaleinstellungen. allerdings hat es 100 euro gekostet. wir haben es uns gekauft, denn man kann es auch später noch als walkie talkie verwenden (ich dachte, dass das dann mal spielzeug werden kann, wird es aber wohl doch nie:-()
vorteil: sehr gro0e weichreite von bis zu 1 km.
ABER - die akkus sind mega schrott. halten noch nich mal einen abend, obwohl ich die genau nach anleitung am anfang geladen habe. und es sind natürlich keine standardakkus.
würde mir wahrscheinlich jetzt auch ein billigeres kaufen.
lg, sarah

Beitrag von souldream81 17.09.06 - 23:31 Uhr

Kann mich Buzzelmaus nur anschließen. Haben dasselbe. Aber habs im Netz für 50 Euro bestellt statt im Laden für 80. Wenn Interesse hast schreib mich über VK an dann geb ich Dir den link

LG, Melanie

Beitrag von bettina79 18.09.06 - 10:09 Uhr

Hallo,

ich kann dir das hier empfehlen das ist super und das hat extra eine einstellung damit die andere babyphone nicht durchkommen. Mit meinem altem hat ich ständig das problem, war ein billiges aus dem norma. Und das hat auch dauerend gerauscht, das ist auf dauer sehr nervig.
Das neue aus dem plus rauscht kein bischen und ist einfach super. Vielleicht kannst du es noch irgendwo in einer plus-filiale bekommen. oder bei ebay hab ich auch grad gesehen

Gruß Bettina

http://www.plus.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/PlusPKDisplayProductInformation-Start;sid=jiv2wr9RoR66wvpf3RoRIohvHWhC8HlKkXs=?ProductSKU=96387000&ProductID=4wGR5G8V95kAAAEMdPVzbX6K&CatalogCategoryID=Xo6R5M1CybAAAAEJPTM7h280&ParentCatalogCategoryID=&PageableID=NpOR5M0L0f8AAAENIyNfKr_1&PageableName=Matches&URLPageableID=&ProductPage=&CallFrom=Search&callcenter_flag=false&shop=true&orig_search_query_name=babyphone&wysiwyg=

http://search.ebay.de/search/search.dll?cgiurl=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2F&fkr=1&from=R8&satitle=babyphone+dbs+1500&category0=

Beitrag von strolch1975 18.09.06 - 14:51 Uhr

Hallo,

wir haben das Babyfon von Reer:
http://www.baby-walz.com/neu/SyEngine.php?Act=50275&Do=50062&_SSL=0
(hoffe das mit dem Link funktioniert)

Wir haben es allerdings nicht bestellt, sondern in einem kleinen Babygeschäft im Ort gekauft, die bieten den Service, dass man sich die Geräte nacheinander für etwa eine Woche leihen kann und so testet, ob es zu Nebengeräuschen kommt.
Erst dachten wir, wir nehmen eins mit vielen Kanälen, da wird sich schon ein "freier" finden, aber Pustekuchen,
unser jetztiges hat zwei Kanäle und stört eigentlich nie. Damit bin ich sehr zufrieden.
Frag doch einfach mal nach, ob diese Möglichkeit bei Euch auch besteht!