Kiwa im Zug

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jaara 17.09.06 - 22:43 Uhr

Hallo!
Ist hier schonmal jemand mit Kinderwagen im Zug gereist? Ist da überhaupt genügend Platz um den da mitzunehmen?
Muß man für den extra zahlen?
Danke schonmal! Babsi

Beitrag von mezzomix00 17.09.06 - 23:11 Uhr

Hallo Babsi,

wir sind im Zug mit Buggy gereist und das war schon verdammt eng. Denn Taschen oder Koffer hat man ja auch noch mit.
Und extra zahlen mussten wir nicht.
Ich würde dir wenn einen Buggy empfehlen.


Liebe Grüße

Anna

Beitrag von buzzfuzz 17.09.06 - 23:12 Uhr

Hallo

na ich bin schon mit bus bahn und Zug gereist mit den Kinderwägen.Es ist immer Platz.zwar in Zügen immer weniger aber es ist Machbar.

Und extra zahlen musste ich für den kinderwagen noch nie,

Diana

Beitrag von fragole 17.09.06 - 23:34 Uhr

hallo, ich fahre öfter mit dem zug, weil mein freund in hamburg wohnt. ich buche mir immer im ice einen sitzplatz im kleinkindabteil und da paßt der kinderwagen recht gut durch die gänge. im abteil selbst kanns manchmal recht eng zugehen, aber für 2 kinderwagen reicht der platz schon aus. in den normalen reisezügen hast du die möglichkeit in speziell gekennzeichnete wagons (für kinderwagen und fahrräder) einzusteigen. da ist genügend platz. allerdings sitzt du dann meist nur auf einem klappsitz. na ja und in straßenbahnen, u-bahn oder s-bahn paßt der wagen auch gut rein, da sind extra plätze gekennzeichnet oder die gänge sind so breit, dass mühelos der wagen hinpaßt. kosten tut der ganze spaß nichts extra und ich war erstaunt, wie viele hilfsbereite leute es gibt, wenn es ums ein- und aussteigen mit dem wagen geht. bei uns hier in der pampa hab ich eher immer wieder das problem jemanden zu finden, der mir hilft den wagen treppab-treppauf zu tragen, weil der bahnsteig keinen fahrstuhl hat und manchmal kein mensch außer mir zusteigt. dorf halt. ;-)

gute fahrt für euch
astrid und #baby david