Active fit von Babylove/dm-markt. Wer hat sie?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von souldream81 17.09.06 - 23:23 Uhr

Hi Ihr

Kann mir jemand sagen wie ihr damit zufrieden seid? Soll ja angeblich die neue Konkurrenz von Pampers Active fit sein.
Wieviel sind in der Packung drin und was kosten sie?

Beitrag von geojan321 17.09.06 - 23:34 Uhr

Huhu,

wir haben sie. Die neuen sind wirklich klasse, weil sie jetzt auch diese elastischen Bündchen haben.
Wir haben die Größe 4 also 7-18 kg. Wir kaufen da den Jumbo-Pack mit 84 Stück Inhalt. Der kostet uns 12,95 €.

Ich glaube eine Einzelpackung mit 42 Stück kostet 6,95 €.

LG Jana mit #sonne Nico

Beitrag von ronja_one 18.09.06 - 08:25 Uhr

Hallo Jana,

davon gibt es auch einen Jumbo-Pack??? Den hab ich ja noch nie gesehen #kratz
Sieht der anders aus oder bin ich blind???
Muss ich bei nächsten Mal die Augen besser aufhalten...

Gruß,

Ronja

Beitrag von geojan321 18.09.06 - 08:32 Uhr

Hallo Ronja!

Ja bei uns gibts die im Jumbopack. Die sind eigentlich relativ auffällig. Die Größe 7 - 18 kg ist so ein rosa-pinker Karton mit ner Giraffe drauf. Die nächste Größe ist ein lila-farbener Karton ich glaub mit Bären drauf und die kleinere Größe 4 - 9 kg war glaub ich ein orange-farbener Karton mit ner Ente drauf.

LG Jana

Beitrag von meinengelchen2005 17.09.06 - 23:41 Uhr

Hi,

also die sind top seit sie dieses neue Bündchen haben. Wir haben bis jetzt immer die von Pampers gehabt, die aktiv fit, aber dies ist mal ne top Windel im Vergleich zu Pampers. Kann sie die nur empfehlen.
Benutzen die aktiv plus 9-20kg, sind 38 Stück für 6,95.


LG
Yvi

Beitrag von finegal78 17.09.06 - 23:43 Uhr

Ja, ich benutz sie seit ca. 5 Tagen, bisher kann ich echt nicht meckern, haben den 12-Stunden-Nachttest 1a bestanden, während die Pampers Baby Dry manchmal frühs irgendwie sogar nach außen hin so matschig waren (nicht wirklich durchnässt, ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll, so fusselig, als ob sich die Watte innen auflöst). Ich hätte nicht gedacht, dass günstigere Windeln besser sein könnten als Pampers Baby dry, aber die babylove haben mich überzeugt, von nun an nehme ich die. Sie sind auch nicht so geruchsintensiv, wenn man was in die Hose geht. Und sie halten sehr flüssigen Muttermilchstuhl gut, während die Baby dry den irgendwie nicht so gut aufgesaugt haben. Einfach toll, kann ich wirklich empfehlen!

Beitrag von ramona2405 18.09.06 - 06:49 Uhr

HI,

ich habe mir jetzt mal ein Päckchen mit genommen. Ich bin immer zufrieden mit DM Windeln aber die neuen finde ich dass sie durch die elastischen Seiten ein bißchen größer geworden sind als sie eigentlich mal waren. Da hat Pampers es besser gemacht. Aber sie sind sonst auch gut man muss die Bündchen halt weiter ziehen.

Also an Pampers kommen sie nicht ran kein Stück. Ist meine Meinung.

Eine Packung von DM kostet im Jumbopack (2x50 Windeln) so um die 13 Euro.


LG Ramona und Aylin (heute 4 Monate)

Beitrag von kiwi1976 18.09.06 - 09:28 Uhr

Wir nutzen die Windeln seit stunde null nur einmal als mein SCHWIEGERMONSTER meinte ich würde dem kleinen Schaden und sie müsse Ihm Pampers kaufen da hatten wir andere und das ende vom Lied war Nasse Hose und wunder POPO
Und das ist garnicht schön.....

Beitrag von kruemmel79 18.09.06 - 11:12 Uhr

Hi

Wir nehmen die Babylove aktive fit Midi(4-9Kilo) und sind super zufrieden. Kein auslaufen und Nachts halten sie schön trocken.

LG Verena und Lara Sofie