Bemerkt man selbst Schwangerschaftsdiabetes? Wurde noch nicht untersuc

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tschekkara 18.09.06 - 02:03 Uhr

ht...
Durch meinen Flug nach Australien wurde der Diabetes noch nicht getestet - ist es dafür jetzt schon zu spät? Bin in der 33. Woche...
Woran merkt man das?

Danke,
Elena

Beitrag von marion2 18.09.06 - 08:15 Uhr

Hallo,

frag mal deinen FA - ich würd ja sagen, besser spät als nie.

Lies mal das hier: http://www.netdoktor.at/krankheiten/fakta/gestationsdiabetes.htm

Du merkst nicht, ob du Schwangerschaftsdiabetes hast. Evtl. hättest du einen gesteigerten Flüssigkeitsbedarf - aber den hat man als Schwangere sowieso - wie also den Unterschied merken?#kratz

Dein Baby würde ohne Behandlung dicker werden und wäre evtl. bei der Geburt nicht voll ausgereift. Bei dir wären die erhöhten Blutzuckerwerte kurz nach der Entbindung nicht mehr nachweisbar und du hättest ein erhöhtes Risiko später an Diabetes zu erkranken.

LG Marion