Hab Angst die Maus bewegt sich kaum noch 27. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyleo06 18.09.06 - 07:34 Uhr

Hallo,

ich hab solche Angst. Seit gestern bewegt sich meine kleine Maus kaum noch. #heul
Ich spür sie nur noch ganz selten und wenn dann nur ganz zart. Ist trotzdem alles ok? Hatte das von euch auch mal jemand?

#danke

Caro + #baby Leonie 27.SSW

Beitrag von nioble 18.09.06 - 07:38 Uhr

hallo caro,
geh zum arzt und laß es abklären.
lieber einmal zu viel zum arzt als zu wenig.

Beitrag von ebby 18.09.06 - 07:40 Uhr

Hallo Caro


Mach dir da mal keine sorgen sofort mein spatz
hat das auch mal mit mir gemacht und siehe
da am abend hat er mich wieder richtig getreten!
mach dich nicht verrückt jetzt sind sie doch auch in einer fase wo sie sehr zunehmen müssen und da sich nicht so
viel bewegen!


LG

Ebby+ Jarno 24ssw

Beitrag von ydnam69 18.09.06 - 09:39 Uhr

War bei mir ganz genauso.

Letzte Woche hat sich unser junior auch nur selten und nur zart bemerkbar gemacht. Davor war es oft sehr heftig.
Nun ist es wieder vorher #freu

Mach Dir nicht so viel Sorgen. Ich schätze mal, dass die Kinder einfach auch Phasen haben, wo sie sich weniger bewegen und vielleicht einen Wachstumsschub haben. Oder sie liegen teilweise ungünstig, und man merkt es daher weniger.

D.J. (30SSW)