keine Lust auf GVK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von radoki 18.09.06 - 08:01 Uhr

Moin Ihr Lieben, es ist zwar noch ne Weile hin, aber ich merk jetzt schon, dass ich überhaupt keine Lust auf einen GVK habe. Hab ja schon zwei Kinder und hab nun schon zweimal GVK hinter mir- beim ersten Mal fand ichs ja ganz hilfreich, aber bereits beim zweiten Mal hab ich ihn nur gemacht, damit ich eine Hebi für die Nachsorge habe...nun überlege ich eben, ob ich mir das ein drittes Mal antun soll...ich brauch und möcht schon eine Hebi für die Nachsorge- aber vorher rumhecheln und reden will ich nicht. Was denkt Ihr? Gibt es Hebammen , die auch nur zur Nachsorge kommen? Rückbildung hab ich auch immer allein zuhause gemacht und es hat wunderbar geklappt...#gruebel

Beitrag von kati813 18.09.06 - 08:08 Uhr

Hallo

habe vor einer woche ambulant entbunden. Habe auch schon zwei kinder und habe noch nie einen GVK gemacht. In der zweiten ss hab ich gedacht wofür die erste haste auch so bekommen. und jetzt habe ich auch eine Hebi zur Nachsorge ohne Kurs. Du mußt das nicht machen wenn du das nicht möchtest.


Lg Kati

Beitrag von newbornstar 18.09.06 - 08:54 Uhr

Huhu,
was hat denn deine Nachsorge-Hebamme mit dem GVK zu tun? Also ich hab auch ne Hebi für die Nachsorge, aber noch nie einen GVK besucht, obwohl ich nun auch bald mein 2. Kind bekomme....

Also keine Sorge, wenn du keinen GVK machen möchtest...ruf doch einfach bei deiner Krankenkasse an, dort erfährst du einige Adresse inkl. Telefonnummern von Hebammen ;) So hab ich's auch gemacht ;)

Alles Gute
Jeannie + #baby Arian inside (ET - 16)

Beitrag von slygirl77 18.09.06 - 09:33 Uhr

Bei meiner Hebamme kann man z.B. anstatt des GVK zum Schwangeren-Schwimmen gehen. Das werde ich dieses mal wohl machen. Wird dann auch von der Kasse bezahlt.

Grüße

Slygirl