Sex mit Männern: So geht´s

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von flatti 18.09.06 - 09:15 Uhr

erstmal hier an ähm_ja die gestern geschrieben hat.
Habe das hier vor ein paar monaten entdeckt...hat jemand schon mal reingesetzt und ich fand es cool und habe es mal abgespeichert.

vielleicht erklärt es ja einigen frauen, wie es bei männern so läuft....grins

wer nicht zu faul zum lesen ist....hier bitte:

Sex mit Männern: So geht's!

Sie wollen endlich herausfinden, ob es mit ihm auch im Bett so nett ist wie im Gespräch? Aber niemand hat Ihnen je gesagt, was Männer wirklich wollen?

Dem lässt sich abhelfen. Studieren Sie aufmerksam die folgende Gebrauchsanweisung und lernen Sie die Grundregeln guten Geschlechtsverkehrs. Denn nur bei sachgerechter Bedienung werden Sie an Ihrem Neuen lange Freude haben

Die Grundlagen:

1. Seine Wünsche:
Wenn Männer Sex haben wollen, wollen sie nicht Nähe, nicht Kuscheln und auch nicht Innigkeit. Sondern: Sex.

2. Seine Gefühle:
Beim Sex möchte er sich sicher und entspannt fühlen. Das Telefon soll nicht läuten, der Krieg nicht ausbrechen und das Gespräch über die gemeinsame Zukunft weiter verschoben werden. Das bedeutet nicht, dass er Sie nicht liebt. Doch für Liebe bleibt immer noch genügend Zeit. Für Sex nicht unbedingt.

3. Sein Körper:
Gewiss bereitet es ihm Vergnügen, wenn Sie ihm liebevoll den Hintern tätscheln, verspielt in seinem Brusthaar kraulen, zärtlich sein Schlüsselbein erkunden. Aber man kann es auch übertreiben.

Sex mit Männern: So geht's!

1. Anbahnung
Männer sind durchaus dankbar, gibt man ihnen zu verstehen, dass man sich mehr vorstellen könnte als gemeinsame Restaurantbesuche. Sie müssen es nicht aussprechen, aber Sie sollten es signalisieren: lockere Gespräche, einladendes Lächeln, unkeusche Blicke, Sie wissen doch, wie das geht.

***


Beitrag von dodo0405 18.09.06 - 09:18 Uhr

Das war von mir
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=38&id=324869

;-) #huepf

Beitrag von flatti 18.09.06 - 09:20 Uhr

ja super genial...habe mich schlapp gelacht....aber etwas wahres hat es ja...hoffe du bist nicht böse, dass ich es nochmal reingesetzt habe.... gruß flatti

Beitrag von aggro 18.09.06 - 09:34 Uhr

#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu


Einfach geil, das (meiste) stimmt.... :-)

Beitrag von urbia-Team 18.09.06 - 11:14 Uhr

Hallo flatti,

ich habe den Beitrag mal in "Gute Laune" verschoben, denn da passt er besser hin. Da er schon zum zweiten Mal dabei ist und da es auch Urheberrechtsprobleme geben könnte, habe ich den Text ein wenig gekürzt.

Viele Grüße

Sabine
urbia-Team