Babyrezepte ab 8.MOnat mit Nudeln oder Reis...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von leyla84 18.09.06 - 09:44 Uhr

Hallo ihr Lieben!

SEit 3 MOonaten gibts nun bei uns schon Kartoffel-Gemüse-Fleisch-Brei und nun ist mein süßer 8 Monate alt und ich wollte ihm mal etwas Abwechslung auf den Tisch bringen #koch

Nun frage ich mich, wie ich babygerecht, zB. Nudeln (Vollkorn) mit Tomatensauce machen kann.
Welche omaten benutze ich dafür? Sind Tomaten überhaupt schon gut in dem Alter?

Darf er schon Spinat essen?

Wie bekommt ihr Reis klein, ohne Stückchen?

Liebe Grüße,
Anja

Beitrag von schmide 18.09.06 - 10:11 Uhr

Hallo Anja,

ich würde mit Tomaten noch abwarten, genauso mit dem Spinat.

Mit Nudeln kannst du Nudelsüppchen machen - kartoffel, Karotte, Fleisch und so die "Faden"-Nudeln - ich nehme Maisnudeln aus dem Reformhaus. Oder einfach Nudeln mit Fleisch geben (Nudeln vorher mit Stabmixer zerkleinern).

Und für die Reisbrei koche ich normalen Milchreis und zerkleine das mit Stabmixer - geht prima.

gruß schmide