brauche Rat-was zum Frühstück?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babymum 18.09.06 - 09:52 Uhr

Leon ist 9,5 Monate alt und bekommt morgens zwischen 5 und 6 seine Mogenflasche. Bis jetzt ist es so, dass er dann so 3-3,5 Stunden später nochmal eine Flasche bekommt(die einzige Tagsüber-dann erst wieder vorm Schlafengehen).
Nun möcht ich die Flasche aber gern ersetzen, weiss aber nicht was ich ihm als Frühstück geben soll. Milchbrei will ich nicht geben, weil er den schon am Spätnachmittag bekommt.
Er istt tagsüber zwischendurch Brot,Brötchen,Kekse oder kaut auch mal Apfel oder Möhre. Dann isst er natürlich mittags sein Gemüsegläßchen. Zweimal hat er jetzt auch schon ein Stück Würstchen gegessen-Er hat 2 Zähne.
Was bekommen eure zum Frühstück?
Obstgläßchen möchte Leon bisher nie-obwohl das ja auch kein Frühstück ist-
Liebe Grüße
Rike mit Leon

Beitrag von 83sternchen 18.09.06 - 10:43 Uhr

Hallo Rike

bekommt dein schatz auch einen getreidebrei??
sonst kannst du ihn ja morgens einen geben!
meiner bekommt morgens den hirsebrei von alnatura mit obstmuß und den liebt er wirklich. danach biete ich ihm noch etwas brötchen oder brot auf die hand an aber im moment reicht ihm wohl der brei!
hatte auch schon dinkel aber er bevorzugt hirse eindeutig!
kannste ja mal versuchen!

lg 83 #stern und #baby *21.10.05