Habe mein erstes richtiges Tief

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine77 18.09.06 - 10:17 Uhr

guten morgen mädels,

bin seit heute in der 12. SSW und fühle mich momentan überhaupt nicht wohl in meiner haut! ich weiß ja, dass ich sowieso (auch nicht schwanger) nah am wasser gebaut bin. aber ich könnte ja nur noch heulen. gestern abend zum beispiel habe ich geheult, weil ich total viele pickel bekommen habe... stand vorm spiegel und die tränen liefen nur... (danach geht es mir dann aber auch besser). also totale stimmungsschwankungen. dann habe ich seit ca. 10 tagen eine verstopfte nase, was einfach nur tierisch nervt! dann hatte ich die ganze nacht kopfschmerzen wie noch nie... (vlt von der erkältung?!) musste mein kopfkissen ausm bett schmeißen... und zu guter letzt habe ich dann auch noch geträumt, dass ich tierische blutungen hatte und keiner wollte/konnte mich ins krankenhaus bringen.... es nervt mich so!

so, nun habe ich mal meine ganzen weh-wehchen mal raus gelassen... bin eigentlich nicht so ein jammerlappen, aber ich fühle mich momentan einfach nicht wohl...
bin bestimmt nicht allein mit diesen gefühlen, oder???

LG
sunshine (12.SSW - ET 9.04.07)

Beitrag von sunlight1811 18.09.06 - 10:37 Uhr

Hallo,

das kenn ich nur zu gut, wird auch nicht besser damit. Ich bin jetzt in der 31 SSW und habe das immernoch. Wobei es am Anfgang bei mir extrem schlimm war, so dass mein Mann schon wirklich viel wegstecken musste. Ich bin mir teilweise selber auf den Kecks gegangen. Hab das aber wie gesagt heute noch, das ich auf einmal total depri bin und nur heulen könnte. Hatte das erst das ganze letzte We. Kopf hoch.

Liebe Grüße
Anna

Beitrag von linchen1 18.09.06 - 10:41 Uhr

Hallo Sunshine!

Also da bist Du sicher nicht allein! Ich bin am Samstag erst in Tränen ausgebrochen, nur weil mein Schatz was im Spaß gesagt hat. Ist eben so, wenn man schwanger ist. Und mir geht es danach auch besser. Ist halt ein Weg für den Körper Stress abzubauen, also ist es auch besser, es raus zu lassen.
Gestern abend habe ich im Papa-Buch von meinem Freund gelesen und da standen so Kommentare von Papas zur Geburt ihres Kindes, da ging es auch gleich wieder los, hihi. Dabei war da ja nun echt nix bei...

Gegen die Träume kann man leider nicht viel machen.

Gönn Dir heute ne Auszeit, lies was Schönes oder verwöhn Dich einfach nur ein bisschen, vielleicht kommst Du dann wieder in bessere Stimmung?

LG,
Linchen & #baby 30.ssw