Positiv oder Negativ????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessejames2502 18.09.06 - 10:31 Uhr

hallo,

ich brauche ein paar ratschläge von euch.

ich hebe zwar einen unregelmäßigen zyklus und bekomme meine tage aber meisten so am 38. tag und jetzt bin ich schon über eine woche drüber und das passiert eigentlich nicht.

jetzt hab ich zwar einen test von der drogerie gemacht der aber negativ war also denke ich nicht das ich schwanger bin...

aber wo zum teufel bleiben dann meine tage....

habt ihr ein paar tips oder ähnliche erfahrungen gemacht ?

jessy

Beitrag von 4581 18.09.06 - 10:37 Uhr

Wann hast Du denn die Pille abgesetzt???

Kann Dir nur von einer Kollegin berichten, die die erste Mens nach Absetzen am 27. ZT bekommen hat und danach den Zyklus zum Arzt ging weil sie 3 Wochen überfällig war!

Da wird Dir wohl keiner so genau helfen können, hab schon von Mädels gelesen die beim 64. ZT waren....

Warte mal noch ne Zeit und mach dann noch nen Test, wenn der auch neg. zeigt geh mal zum FA....

Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen...wenn auch nicht allzu positiv...:-( #pro#klee

Beitrag von jessejames2502 18.09.06 - 10:45 Uhr

danke für deine antwort.

ich habe noch nie die pille genommen mein zyklus ist seit der ersten schwangerschaft vor 4 jahren so undregelmäßig.
nur noch nie so weit.

aber ich habe so ein brennen im bauch also glaube ich das sich vielleicht heute was tut.#freu
weil jetzt könnten wir es gerade nicht gebrauchen weil wir viel vorhaben und mein mann kaum daheim sein wird wenn er in die army geht deswegen hoffe ich ja das sie kommen weil er soll schon die nächste ss auch ganz mitbekommen.

jessy

Beitrag von 4581 18.09.06 - 10:51 Uhr

Oh, das heißt man muss Dir wohl auch die Daumen drücken - nur in die andere Richtung ;-)

Wünsche Euch alles Gute, egal wie es ausgeht #klee

LG Verena