Wie lange haben Eure Kleinen abends Brei gegessen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von redyamaha 18.09.06 - 10:59 Uhr

Meine Frage steht schon oben. Bin mal neugierig. Bis zu welchem Alter haben Eure Kids abends noch Brei gegessen? Unser Kleiner ist letzten Mittwoch 1 Jahr geworden. Bisher hat er immer super gerne Brei gegessen. Ich habe aber so langsam das Gefühl, dass er immer weniger Brei ist und lieber eine Schnitte Brot mit Käse oder Leberwurst.

Danke für Eure Antworten

redyamaha + Fabian (13.09.05)

Beitrag von juli140905 18.09.06 - 11:22 Uhr

Hi,

der Max ist jetzt seit Samstag auch 1 Jahr und kriegt abends auch noch den Brei.
Ich mach es manchmal auch so das ich nur noch weniger als die Hälfte der Portion anrühre und der Rest ..ist mal Brot mit Leberwust oder nur Wust, Tomate (lieb er sehr) oder Gurke noch dazu

Der JUstin hat auch nach seinem ersten Geb. noch brei gegessen und irgendwann so nach und nach hat sich das von selbst eingestellt.

LG Julia mit Jungs #schein

Beitrag von estrellademar 18.09.06 - 11:25 Uhr

Hallo,

mein Max ist am selben Tag geboren wie Fabian und mag schon seit ca. zwei Wochen keinen Abendbrei mehr. Sobald er den Teller nur gesehen hat, ging das Geschrei los.

Er bekommt abends jetzt immer eine große Scheibe Brot mit Butter, Leberwurst oder Frischkäse. Das isst er mit Begeisterung.

Lg,

Tina + Max (*13.09.05)

Beitrag von 211273 18.09.06 - 12:15 Uhr

Hi,

Diego (22.07.05) hat immer den Milchbrei verweigert. Er mag's lieber deftig. Mit 8 Mo. fing er an vom Tisch zu essen. Danach bekommt er noch eine Flasche vorm Schlafengehen (braucht er auch wg. Sättigung für die Nacht und die Portion Calcium).

Grüße
AS

Beitrag von visilo 18.09.06 - 13:11 Uhr

Mit ca 10 Monaten als endlich die ersten Zähne kamen gab es am Abend nur noch Brot, Brei mochte er noch nie so recht leiden.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)