Tempi 36,65°...ZB-Eintrag auf,- oder abrunden????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimi1101 18.09.06 - 11:09 Uhr

Hallo Mädels,

da bei Urbia-ZB keine zweistelligen Zahlen nach Komma eingetragen werden können, bin ich manchmal mit dem Auf,- und Abrunden unsicher.

Gestern morgen hatte ich Tempi 36,65 .....Soll ich auf 36,7 auf oder auf 36,6 abrunden???#kratz

1000 Dank schon mal für Euren Tipp....

L.G.

mimi

Beitrag von silkesommer 18.09.06 - 11:10 Uhr

36,6

Beitrag von babyboom79 18.09.06 - 11:14 Uhr

hey,
also soweit ich weiß wird ab 5 immer aufgerundet. ich würde 36,7 eintragen.
lg

Beitrag von s.grimm 18.09.06 - 11:15 Uhr

Hallo mimi,

das ging mir gestern auch so.
Leider rundet man bei ,5 auf und bis ,4 ab.
Das heisst, du musst 36,7 eingeben.
Mein handschriftliches Zyklusblatt hat 2 Stellen nach dem Komma. Gibt es auch sowas im Internet oder sind die alle nur 1stellig?

die heute mal ein Mathegenie sein wollende Sandra

Beitrag von sunflower.1976 18.09.06 - 11:19 Uhr

Hallo!

Bei www.wunschkinder.net gibt´s auch zweistellige ZBs.
Da wird dann die zweite Stelle auf- bzw. aberundet, also z.B. 36,60 - 36,65 - 36,70
Die Kurve führe ich - rein interessehalber#hicks - zusätzlich zur Urbia-Kurve...

LG Silvia

Beitrag von s.grimm 18.09.06 - 11:27 Uhr

DAnke, das werde ich auch gleich mal probieren, obwohl ich hier schon öfter gelesen habe, das Die zwei Kurven sehr unterschiedliche Eisprungtermine haben sollen.

Beitrag von email 18.09.06 - 11:15 Uhr

ab 5 aufrunden also 36,7#pro