Kommen gerade von der U7!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von allimaus 18.09.06 - 11:15 Uhr

Hallo ihr Lieben,

kommen gerade von der U7!

Also er ist jetzt 25 Monate

Größe 90 cm
Gewicht 13590g
KU 49 cm

Außer das er bißchen zu groß ist,stimmt alles!
Sie meint das er für sein Alter super gut drauf ist.
Er erzählt nämlich den ganzen Tag!
LG
Alli

Beitrag von 2fragezeichen 18.09.06 - 11:23 Uhr

So etwas hört man doch gerne von einem Arzt, oder?!

Wieso ist er denn zu groß? Ich finde er hat für das Alter genau die "richtige" Größe!!

Ist er denn "zuviel" gewachsen seit seiner Geburt?


Bye
Verena

Beitrag von allimaus 19.09.06 - 10:35 Uhr

Hallo,

nein seit der Geburt ist er nicht zuviel gewachsen!
Die Kurve zeigt halt das er ein zu großes Kind ist,aber was solls ich sage mir hauptsache gesund und gut drauf!
LG
Alli
#freu

Beitrag von 2fragezeichen 29.09.06 - 07:53 Uhr

Also wenn das so ist fidne ich das auch absolut nicht zu groß.

Mein Sohn war mit 24 Monaten 98cm groß. Das finde ich groß.

Beitrag von herzele18 18.09.06 - 11:25 Uhr

hmm zu groß#kratz

also mein kleiner war auch 90 cm bei der u7 und hatte endlich 11000 g#freu

also mir wurde nicht gesagt das er zu groß ist. nur halt wie immer viel zu leicht.

Beitrag von celia79 18.09.06 - 12:50 Uhr

Hallo Alli,

schön, dass alles in Ordnung ist. Aber zu groß ist er doch überhaupt nicht. Meine Tochter wird am 23. September
21 Monate alt und ist jetzt 92cm und wiegt 13,5kg.
Kopf ist 52cm.
Jeder wächst eben unterschiedlich und wenn die Kurve im U-Heft stetig verläuft ist alles ok.

LG Celia mit Hannah

Beitrag von sasi77 18.09.06 - 14:27 Uhr

Hi,

haben sie irgendwelche Tests gemacht?
Ich hab die U7 noch vor mir...

LG
Sasi

Beitrag von herzele18 19.09.06 - 08:19 Uhr

na was heißt test,

es wird halt bei der u7 mehr mit dem kind gemacht (spielen,reden, usw.) um zu sehen wie das kind entwickelt ist.
mit mir sind sie einen fragebogen durchgegangen, wo fragen waren wie

kann ihr kind die schuhe anziehn,
kann ihr kind seinen namen sagen
kann ihr kind einen pulli anziehn usw.

also wir waren ne gute stunde nur mit dem geschäftigt zu schaun wie unser kleiner entwickelt ist der doc hat dann mit ihm bausteine gespielt ist mit ihm treppensteigen usw.

muß sagen fande es gut. meine freundin meint bei ihrem doc war das nach messen wiegen und bißchen fragen vorbei. sie hat keinen fragebogen beantworten müssen mit ca. 30 fragne (glaube so viele waren es bei uns schon)

ist halt denke ich von doc zu doc anders

hoffe ist dir ne hilfe

grüße vom bodensee

miriam

Beitrag von sasi77 19.09.06 - 12:41 Uhr

Hallo,

danke für die Antwort.
Kann dein Kind schon Schuhe und Pulli anziehen?
Das kann meiner noch nicht...Naja bißchen Zeit hat er ja noch..
Eine Stunde ist schon lang...

LG
Sasi

Beitrag von herzele18 19.09.06 - 14:06 Uhr

also meiner konnte bei der u7 sich den pulli schon anziehen und seine schuhe anziehen (natürlich noch keine binden) aber die mit klettverschluß waren und sind kein problem.
ja lang schon aber ich fand man hat wirklich alles genau beobachtet ob er auch alles machen kann was man sollte in seinem alter.
und da unser kleiner den doc mag war das auch kein problem die stunde mit ihm zu verbringen;-)
aber wie gesagt jeder doc macht das anders. nicht jeder hat da so nen bogen.(wás ich schade finde)
aber so ist das halt die einen nehmen sich lieber bisßchen mehr zeit und den anderen ist das nicht so wichtig.

Beitrag von allimaus 06.10.06 - 11:41 Uhr

Hallo,
in der Kita macht er es schon ganz gut,aber nicht perfekt.
zu Hause lässt er sich verwöhnen.
LG
Alli

Beitrag von allimaus 19.09.06 - 10:38 Uhr

Hallo,

ich muss erstmal sagen das mein Sonnenschein so fern er ein Arzt sieht schreit. Trotzdem hat er die Tests gut gemeistert!
Er mußte im Buch etwas suchen so wie Schlüssel,Hund...., dann mußte er an seinen Papa zeigen wo die Nase,der Hals....ist. Außerdem mußte er laufen und zeigen ob er Treppen steigen kann,sowie auf die Zehenspitzen stehen.
Ich hoffe ich habe dir bißchen geholfen.
LG Alli