Wie lange muß Milch sein ????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bibbi1976 18.09.06 - 11:24 Uhr

Hallöchen !!

Wie lange muß man denn mindestens 1x pro Tag milch geben ??

Ich weiß, das klingt etwas komisch, aber Pascal wird nun in 1 Woche 13 Monate alt und mag einfach keine Milch mehr. Er trinkt Wasser, Tee , aber Milch nimmt er vielleicht am Tag 150ml, wenn`s mal viel ist und das auch nur mit viel Überredungskunst.....

Unser Großer hat sehr lange und gern Milch getrunken, daher meine blöde Frage. Ist das denn okay, wenn er nur Tee oder Wasser trinkt ???#kratz

Lieben Dank für eure Antworten/Meinungen !!

LG
Bianca+ Marcel (29.09.01) + Pascal (29.08.05)

Beitrag von muschel1308 18.09.06 - 11:30 Uhr

Hallo Bibbi!
Wenn dein Kind keine Milch mehr möchte, dann solltest du ihn auch nicht dazu überreden. Es reicht völlig aus, wenn er Quark, Joghurt usw. isst. Es gibt Kinder die vertragen irgendwann keine Milch mehr.
Außerdem ist Milch ein Nahrungsmittel und kein Durstlöscher.
Deshalb sind Tee und Wasser völlig ok. Meine Kids mochten nach der Brust auch keine Milch mehr und sind völlig ok.
Mach dir keinen Streß.

LG Michi

Beitrag von bibbi1976 18.09.06 - 11:44 Uhr

Hallo Michi!

Joghurt, Quark usw. mag er sehr gern und ich denke, daß es ihm ohne Milch bzw. mit weniger auch nicht schlecht geht. Er ißt und trinkt ja sonst richtig gut.

War nur der Meinung mal gehört zu haben, daß es in dem Alter noch Milch-Nahrung sein sollte zumindest 1x pro Tag, aber ich denke, Kinder sind eben verschieden....;-)- Wir mögen ja auch nicht alle das gleiche;-).

Vielen Dank und LG
Bianca

Beitrag von mutti06 18.09.06 - 11:32 Uhr

hm unsere gwar erst 6 monate bald aber ich dneke,da skidn entscheidert,ist ja auch ne kleine persönlichkeit.

aber wenn usnerebzjm beispiel noch bsi 3 jahre ihre mlch möchte statt vollmilch auhc ok oder?
ch mein viele gucken ja dann dumm doer geben blöd ekommentare aber aber was meint ihr?
finde milch eh bessre urn praktischer als vollmilch udn billiger,aber trotzdem bin ich neugierig diesbezüglich.

gruß