Mein erstes ZB - bitte auch AWSM

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von allyl 18.09.06 - 11:37 Uhr

Hallo Ihr Süßen,

bin zurück aus dem Urlaub und habe mein erstes ZB mitgebracht...

ich hoffe, es klappt, hab ja noch nie ein ZB hier reingestellt...#kratz

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=117788&user_id=629981

Was ich sagen / fragen moechte, ist folgendes...
Bis auf die verd... SB siehts doch eigentlich ganz gut aus,
oder? ES ist da, bei meinem "kurzen" Zyklus von 24 - 26
Tagen doch auch zum richtigen Zeitpunkt...#gruebel

Aber warum bekomme ich dann immer am 18. oder 19. ZT
schon Schmierblutungen? #schmollIch nehme jetzt seit ca. 6 Wochen MöPf, aber bisher hat sich nichts getan.:-(
Möchte meinem FA jetzt gerne mal ein bisschen Druck machen,
aber wie soll ich da rangehen?
Wahrscheinlich sagt er doch, sieht alles gar nicht so schlecht
aus, haben Sie doch einfach mehr Geduld?#bla

Aber ganz abgesehen vom KiWu sind diese ewigen
Schmierblutungen ja auch so nicht gerade angenehm...
Ihr wisst schon...;-)

Habt Ihr einen Rat für mich?

Danke und ganz liebe Grüße,

Ally#klee

Beitrag von anniek 18.09.06 - 12:38 Uhr

Hallo meine Süße, ich freu mich ja sooooo, daß Du wieder da bist #huepf#huepf#huepf

Habe eben auch Deine Mail gelesen #danke und dachte, da ich erst seit einer halben Stunde im Büro bin, ich treffe Dich sicher hier #freu

Ich habe mir Dein ZB angesehen ;-) und bin begeistert, wie sorgfältig Du gearbeitet hast!

Ich würde Dir nun gerne wichtige, aufmunternde und gute Antworten geben ... wenn ich könnte ... #kratz tut mir so leid, dass ich keine richtig gute "Besser-Wisserin" bin ... #augen Aber ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du #schwanger bist und drücke Dir alle meinen Daumen #pro#pro#pro #klee#klee#klee
Bei mir war/ist es ja exakt dasselbe in diesem Zyklus. Ich habe meine SB dann nach 8 nicht aufhörenden Tagen als Mens betrachtet, bin mir da aber auch nicht sicher #kratz habe jedenfalls weder richtige Mens bis jetzt bekommen, noch leider irgendwelche SS-Anzeichen... #gruebel

Ich hoffe, Du bekommst hier ein paar fundierte Antworten!!!

Wünsche Dir einen guten Neustart nach Deinem Urlaub und freu mich jetzt erstmal sehr, Dich wieder hier zu treffen!!!

#liebdrueck Annie


Beitrag von allyl 18.09.06 - 14:06 Uhr

Hallo Annie,

ich freu mich zwar nicht, dass ich wieder im Büro bin....:-(
aber natuerlich, dass wir uns hier endlich wieder treffen...#huepf#huepf#huepf

Also diesen Zyklus habe ich komplett abgeschrieben, heute
ist die Tempi ja abgesunken, und ich habe auch das Gefühl,
dass die Mens jetzt kommt...:-(

Ich finde es ja schon ganz schön zu sehen, dass ich
wohl einen ES hatte,... .immerhin, aber der Rest nervt halt.

Mal sehen, was die anderen Mädels noch zu sagen haben.

Erst mal ganz liebe Grüße und bis später.
#liebdrueck
Ally
#klee

Beitrag von anniek 18.09.06 - 15:22 Uhr

Liebe Ally,

habe heute furchtbar viel zu tun #schwitz und komme weder zum Lesen hier noch zum Schreiben dort ... Sorry ...

Verstehe, dass Du keine Lust auf Büro hast, mir geht es immer noch so, obwohl ich schon die 3. Woche wieder arbeiten muß ... macht gerade sehr sehr wenig Spaß #gaehn

Mach Dir bitte nicht so viele Gedanken, weil es diesen Monat vielleicht nun doch nicht geklappt hat. Es wird noch, Du wirst schon sehen!!! Ich bin ganz sicher!!!

Wir müssen ein bisschen mehr #cool werden, was meinst Du?

Muß wieder weiterarbeiten #schmoll, bis morgen

#liebdrueck

Annie

Beitrag von allyl 18.09.06 - 15:38 Uhr

Hey Annie,

lass Dich mal nicht stressen...#cool
Bei mir ist heute auch viel los, aber das liegt daran, dass
meine lieben Leute hier immer schon 1 Woche vor
Urlaubsende viel liegen lassen, was fuer mich ist...:-[

Ausserdem viel aufzuarbeiten und gleichzeitig schon
Messevorbereitung...:-(

Habe meinen Chef heute mal gefragt, ob er mir noch gestattet,
luftzuholen...;-)

Aber was solls.

Ich persoenlich bin wegen Schwangerschaft gar nicht
soooo un- #cool , es ist nur dieser Mist mit den SB.
Ich muss sagen, dass mich das Führen des ZB eher beruhigt
als beunruhigt, schliesslich sieht man daran, dass der Koerper
doch auf eine bestimmte Weise funktioniert. Ich finde
das eigentlich ganz spannend. Aber die SB nerven einfach furchtbar, und ich finde das auch nicht normal. Ich werde
morgen mal meinen FA anrufen, ihm mein ZB faxen, und dann
soll er sich mal aeussern. Ich soll im Oktober sowieso wieder
hin, und dann ist ein weiterer Zyklus um, und vielleicht ist er
dann ja bereit, was zu unternehmen, was auch immer.#gruebel

Dir liebe Annie erst mal weiter frohes Schaffen (letzte Woche
war doch gar nichts los bei Euch, Sommerloch jetzt vorbei?)
und noch einen schönen Tag und Abend.#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Ganz liebe Grüße,

Ally#klee

Beitrag von francisunshine1 18.09.06 - 13:24 Uhr

hallo ally #herzlich
immer wenn ich was von dir lese muß ich an ally mcbeal denken #schein...
also ob ich dir deine fragen beantworten kann..hmm..zumindest habe ich dasselbe problem mit SB vor der mens wie du...also mein zyklus ist immer so zwischen 30-32 tage lang und wenn ich dann einen positiven ovutest hatte kamen so ca. 6-7 tage später SB, zwar immer nur ganz leichte also ich brauchte weder ein ob noch eine slipeinlage, es war wirklich nur beim abputzen (sorry für so genaue details #hicks ), aber sie waren da...ich sprach mit 2 verschiedenen FAs und keine konnte was finden bzw. wir haben dann blut kontrolliert und auch jetzt diesen monat einen hormonstatus gemacht, also meine hormone sind alle in ordnung allerdings ist im gegensatz zur letzten kontrolle bei meiner hausärztin der tshbasalwert wieder gestiegen (ich habe eine schilddrüsenunterfunktion die mit medis eingestellt ist), jetzt sagte mir meine fa das es durchaus schwankungen geben kann bedingt dadurch das es eben verschiedene labore sind, denn mein wert jetzt liegt bei 2,86 und der lag vor ein paar monaten bei 1,04...wegen der SB nehme ich jetzt auch mönchspfeffer und meine Fa sagte mir sie wolle mich dann wieder in 3 monaten sehen um zu gucken ob es mit den SB besser geworden ist, erst dann möchte sie sich dafür entscheiden mit progesteron in der zweiten zyklushälfte nachzuhelfen, lieber erstmal auf der pflanzlichen basis...
allerdings frage ich mich manchmal ob es nicht einfach nur sein kann das sich alles erst wieder einpendeln muss, schließlich habe ich fast 20 jahre ohne unterbrechung die pille genommen, ok. ich habe die pille dez.04 abgesetzt, aber reicht der zeitraum aus? wir üben jetzt seit mai 05 mit einem monat unterbrechung also d.h. wir sind auch schon im 16.üz, bin mal gespannt wie es diesen monat laufen wird, habe heute US gemacht bekommen und eibläschen war da und wird voraussichtlich in ca. 2 tagen platzen, ich werde dann mit meinem schatzi schön herzeln #sex und hoffen das es vielleicht dieses mal klappt ..
wenn du noch fragen hast schreibe mich einfach an #freu
und natürlich wünsche ich dir ganz viel #klee#klee#klee
#liebdrueck
hoffe ich habe jetzt nix vergessen zu schreiben, denn ich bin auf der arbeit, und da ist es manchmal schwierig, wenn man mit einem "auge" immer an der tür sein muß um aufzupassen das niemand reinkommt ;-)
#liebdrueck
francisunshine

Beitrag von allyl 18.09.06 - 14:11 Uhr

Hallo francisunshine,

das mit Ally McBeal ist kein Zufall, daher stammt der Name
auch ....;-)
Erstens aehnelt er meinem echten Namen, 2. war ich früher
wirklich Ally-süchtig und drittens ihr in einigen Dingen gar
nicht so unähnlich, bevor ich meinen Liebsten kennengelernt
habe...;-)

Danke erst mal für die lieben Worte. Tja, vielleicht muss ich
mich wirklich noch gedulden, ich habe diese Probleme seit
meiner Fehlgeburt im Mai. Vorher hat es ein Jahr gedauert
mit dem Schwangerwerden, ich hatte zwar einen kurzen
Zyklus aber keine SB...#schmoll#schmoll#kratz

Na mal schauen...

Vielen Dank erst mal und bis bald,

Ally
#klee

Beitrag von fenna 18.09.06 - 14:37 Uhr

Liebe Ally,

habe da eine informative Seite gefunden. Vielleicht hilft sie Dir weiter.

http://www.schmierblutungen.de/schmierblutungen.php

Viel Glück #klee und #herzlich lieben Gruss

Fenna (36, 4 IUI's, 17. ÜZ)

Beitrag von allyl 18.09.06 - 14:42 Uhr

Hallo Fenna,

vielen Dank. Meine SB ist wohl eher die am Ende des Zyklus,
aber eben ca. 1 Woche lang!
Trotzdem sagt mein FA, es sei nicht schlimm, aber ich finde
es ganz und gar nicht toll.#schmoll

Na ja, mal sehen, ob noch ein paar Tipps kommen, ansonsten
werde ich den FA wohl demnaechst mal nerven...

Dir auch viel Glück und nochmals #danke

Ally

Beitrag von fenna 18.09.06 - 23:35 Uhr

Liebe Ally,

es kann eine Gelbkörperschwaeche sein und da das Gelbkörperhormon wichtig für den Erhalt der Schwangerschaft ist, waer's bestimmt wichtig, etwas dagegen zu tun. Da würde ich bei Deinem FA doch nochmal nachbohren. Auf der Website stand ja auch, wenn die Schmierblutung laenger als 1-2 Tage dauert, sollte man den FA aufsuchen.

Hoffentlich fimdest Du bald die Lösung und wirst die SB los!!

#herzlich Alles Liebe
Fenna