mag keinen Mittagsbrei !Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maria1982 18.09.06 - 12:14 Uhr

Hallo...

Also so langsam verzweifel ich noch an meinem fast 9 Monate alten Sohn.
Er verweigert mir seit ungefähr 2 Monaten den Gemüsebrei am Mittag. Wir haben jetzt alles durch (sämtliche Gläschen und natürlich auch sämtliches Selbstgekochtes!) und er isst höchstens ein halbes Gläschen, wenn er total hungrig ist.
Am liebsten würde er nur Milch trinken, aber da habe ich irgendwie bedenken, weil ich mir nicht sicher bin, wieviel Milch in seinem Alter überhaupt noch erlaubt ist. Er mag auch überhaupt keinen GOB höchstens, wenn ich ein bisschen Milchpulver mit untermische, aber das ist es auch nicht auf Dauer.
Was kann ich nur tun!

Sein Essensplan sieht so aus:

6:30 200 ml Pre
10:00 180 ml Pre oder auch mal nur 100 ml Pre und eine halbe Banane
13:30 Mittagessen (mehr oder weniger) und anschließend Flasche
16:00 200 ml Pre oder GOB aber mit einer dünnen Milch
19:00 Abendbrei auch mit ein bisschen Obst (den liebt er total)

Gruß, Maria