CD/MC Player - welcher ist gut, welcher schlecht?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von soelli 18.09.06 - 12:33 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wir möchten unserer Süßen zum Geburtstag einen CD Player mit MC Deck schenken.

Könnt ihr mir da ein wenig helfen, mit welchem ihr gute Erfahrungen gemacht habt und welchen man besser nicht kaufen sollte?

Vielen Dank für Ihre Hilfe. #blume

Daniela

Beitrag von wencke78 18.09.06 - 16:25 Uhr

Ich kann dir leider keinen empfehlen, finde es allerdings auch noch viel zu früh.

IN dem Alter solltest du ihr lieber was vorsingen und sie nicht bedudeln lassen.

LG

Beitrag von soelli 19.09.06 - 22:22 Uhr

Das war jetzt wieder nötig oder?

Ich finde es immer wieder nervig, dass Leute ihre Meinung zu was abgeben, was eigentlich gar nicht gefragt war!

Es ist meine Entscheidung was ich ihr kaufe und was nicht. Und nach einem Rat hierzu hab ich nicht gebeten!

Du kennst meine Tochter auch gar nicht, sie ist für ihr Alter sehr weit, war sie immer schon und sie hört sehr gerne Musik und tanzt dazu. Das ist um Welten besser als sie fern gucken zu lassen, denn das würde ich noch zu früh finden. Sie hat dabei Spaß und Bewegung!! Was soll also daran falsch sein?

Und zum Thema vorsingen: Wir singen auch viel zusammen und sie kann schon einige Texte (nicht ganz aber sie singt mit bzw. versucht es).

Gebt doch bitte nur Antworten auf die gestellten Fragen! Das kann doch nicht sein, dass sich manche als Übermütter aufspielen!

Beitrag von stoppin01 20.09.06 - 23:17 Uhr

hallo du,
laß dich nicht ärgern. ;-)

ich hab meiner maus kurz nach dem 1. geburtstag einen CD-spieler gekauft. aber ohne cassetten-deck. ich kauf eh nur alles auf CD. das teil gabs mal bei toys´R´us und heißt "fun years" . da sind auch so nette microphone dran.

;-) mit dem kauf des spitzen teils hab ich meinen *wennauchschrägen* gesang nicht eingestellt. aber jules liebt die CD mit dem häschen-hüpf drauf so sehr, dass das ganze jeden tag mind. 1x läuft. #freu

liebe grüsse von alex

Beitrag von soelli 21.09.06 - 09:36 Uhr

Hallo Alex!

Da bin ich ja mal froh, dass noch jemand so denkt wie ich.

Sieh mal, meine Tochter wird im Dezember 2 Jahre und da ist es dann ja nicht zu früh oder?

Bei Toys"R"Us war ich bereits, die hatten allerdings nur die Prinzessinnen-Version in Megagroß zum hinstellen! Und die Kleinen tragen ja alles mit sich rum!

Bist du mit dem "fun years" Player zufrieden? Ich hab ja Angst, wenn ich einen CD-Player kaufe, dass der bei der ersten Erschütterung nicht mehr funktioniert. Oder lasst ihr den stehen? Deshalb hatte ich auch auf Kassettendeck spekuliert!

Vielen Dank jedenfalls. #blume

Daniela