2er Nahrung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von niggi 18.09.06 - 12:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir haben am Wochenende einen Bekannten getroffen, der seinem kleinen ( 4 Monate) die 2 er Milch gibt.

Ist dies überhaupt notwendig? Man kann doch Pre und 1er auch die ganze Flaschenzeit lang geben?!

Was ist andres an der 2 er?

LG niggi mit Lennart 24.07.06#baby

Beitrag von mutti06 18.09.06 - 16:01 Uhr

ja man kann du hast recht,aber wir geben auch die 2er und viele sagen aj wie shcädlich da sist doer so.
die ist eben in der störke anders und angeblich auch zucker drin was ich nicht sagen kann aber an der störke mehr und das reicht unserer kleinen nciht mal und wenn sie nru 1er oder pre bekommen würde.
bekomtm mittags und abends brei udn morgens udn nachmiitags due 2er und es ist gut so sie ista uch cnith sondelrich ick und so aktiv wie sie nun wird bin cih froh,dass sie die nimmt.
aber jedem das selbe,man kann muss aber nicht.
bei der muttermilc passt sich die milch aj dem alter und bedürfnissen des kindes an und das geht bei fertig nicht und ich bin der meinugn dass die 2er genau dann dem bedarf der mumumilch ist in dem alter.
kann jeder was aneres sagen aber hier ist meinungsfreiheit.
lass denen bekannten wenns dme kind bekomtm,doch ok.