Pampers laufen aus?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lona28 18.09.06 - 12:56 Uhr

Hallo,

seit ein paar Tagen laufen die Pampers bei unserem Kleinen aus. Er wird ca. alle 2 Std gewickelt. Bisher waren wir mit
den Pampers sehr zufrieden. Hab auch versucht, obs an der
Größe liegt, bisher hatten wir 4, jetzt 5. Schlagt Ihr die
Windeln oben ein?
Welche Marke wäre vielleicht besser, hab zwar schon ein paar
probiert, die waren aber alle so dick.

Freu mich über Antworten.
Danke
Gruß, Lona

Beitrag von ramona2405 18.09.06 - 13:01 Uhr

HI,

man sagt ja die Windeln sollen nicht eingeschlagen werden. Ich schlage sie aber oben immer ein weil ich finde dass sie sonst so weit oben sitzen. Bei uns sind noch keine Pampers ausgelaufen. Nur mit den neuen (Stretch) von Baby Dry da wird meine Maus rot von, von den alten nicht.

Aber es ist so dass nicht jede Größe der Firma gut sitzen muss daher versuche mal eine andere Marke.

Versuch mal mit den DM Windeln, kann ich mich auch nicht drüber beschweren.

LG Ramona und Aylin ( heute 4 MOnate)

Beitrag von zckchen22 18.09.06 - 13:05 Uhr

Hallo

Das Problem hatte ich bei meinem Sohn ab der Gr 5 auch. Bin dann auf die Pampers von Lidl gewechselt, das sind Pampershöschen und seit dem war gut. Er war nie wieder nass.

LG Sara

Beitrag von haribo85 18.09.06 - 13:05 Uhr

Hi Lona,

vielleicht liegt es ja auch daran, dass dein Würmchen für die neue Größe noch etwas zu leicht ist...
Das Problem hatten wir ne Weile, als wir von Größe 2 auf 3 umgestiegen sind - hat sich dann aber wieder normalisiert.

Wenn du trotzdem eine andere Sorten verwenden, dann versuch mal die Babydream von Rossmann. Wir sind sehr zufrieden mit denen.

LG Haribo

Beitrag von chinagirl123 18.09.06 - 13:43 Uhr

HI,

ich hatte gestern wegen dem gleichen Problem gepostet. Wir sind gerade von 2 auf 3 gewechselt und ich muss auch ständig Klamotten wechseln. Werde jetzt mal ne andere Marke, wahrscheinlich Rossmann, probieren.

chinagirl123

Beitrag von mrs_silver 18.09.06 - 14:01 Uhr

Hallo Lona,
ich habe das gleiche Problem gehabt aber nur mit den Pampas, dann habe ich alle möglichen Windeln ausprobiert. Erst Fixies, dann Babydream von Rossmann und die hat am besten bestanden. Da Merlin halt noch so klein war konnte ich die von Plus und Lidl nicht ausprobieren was jetzt aber geht und die sind auch sehr gut und er ist nicht immer naß. Die Windel ist halt etwas dicker als die Pampas aber hauptsache trocken. Außerdem noch günstiger.
Man kommt ja sonst aus dem waschen nicht mehr raus.

Gruß Gabi und Merlin 9Wochen

Beitrag von christina80 18.09.06 - 14:14 Uhr

Habe auch soviele Pampoers geschenkt bekomen zur geburt. Also Gr. 2 und 3. insgesamt 5 Doppelkartons.

Bei mir sind die auch ausgelaufen, bin mit Pampers garned zufrieden.

Am besten finde ich die Eigenmarke von DM Drogerie.

Da kostet der Doppelpack auch niur 12,95, und es sind 100 stk drin (Größe 4-9kg).

LG

Christina